Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Prozesstechnik> Zertifizierte Neigungssensoren

SensorenKomplette Lösungen für smarte Anwendungen

Rutronik auf der Sensor+Test

Auf der Sensor + Test 2017 präsentiert die Rutronik Elektronische Bauelemente unter Rutronik Smart komplette Lösungen für smarte Anwendungen innerhalb des Internet of Things. 

…mehr

NeigungssensorZertifizierte Neigungssensoren

sep
sep
sep
sep
Neigungssensor: Zertifizierte Neigungssensoren

Eine Reihe von Neigungssensoren des Typs NBN 65 aus dem Unternehmen TWK-Elektronik sind nun mit TÜV Zertifikat erhältlich. Es handelt sich vor allem um die im Mobilkranbau gefragten Modelle mit ein oder zwei Messachsen, die über eine SIL 2 Abnahme verfügen müssen. Das Zweiachs-Modell mit den Messwinkeln x = ± 20° und y = ± 20° wird beim Unterwagenbau verwendet, um diesen am Einsatzort horizontal auszurichten und diese Ausrichtung zu überwachen. Während das Einachs-Modell mit dem Messwinkel x = ± 90° für den Kranausleger in Frage kommt, um das Ausfahren messtechnisch zu erfassen. Das redundant aufgebaute System gleicht beide Messwerte intern ab (Plausibilitätsabgleich) und übermittelt den Messwert an die Steuerung. Überschreitet die Abweichung einen bestimmten, eng tolerierten Wert oder liegt ein anderer Systemfehler im Neigungssensor vor, wird eine Fehlermeldung generiert. Die sichere Datenübertragung zur Steuerung geschieht über die CANopen Safety Schnittstelle. Die robust aufgebauten Sensoren mit stabilem Aluminiumgehäuse erfüllen die Schutzart IP 67 (optional IP 69 K) und haben einen Arbeitstemperaturbereich von -40 °C bis + 85 °C. kf

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Erfolgsfaktoren Flexibilität und Unabhängigkeit: Kübler ist Top Job Arbeitgeber 2014

Erfolgsfaktoren Flexibilität und...Kübler ist Top Job Arbeitgeber 2014

Als mittelständisches Familienunternehmen mit klarem Bekenntnis zum Standort Deutschland und gleichzeitig inzwischen sieben Töchterunternehmen weltweit, ist Kübler nicht nur ein wichtiger Arbeitgeber der Region rund um Villingen-Schwenningen, sondern will mit seiner Kübler Kaizen Kultur auch Vorbild sein. Ein Porträt.

…mehr
Neue Wachstumsvektoren angekündigt: Jahrespressekonferenz: Kübler schärft Fokus

Neue Wachstumsvektoren angekündigtJahrespressekonferenz: Kübler schärft Fokus

Nach einem eher durchwachsenen Jahr 2012 ist die Kübler-Gruppe wieder auf Wachstumskurs. Auf einer Pressekonferenz in Villingen-Schwenningen gab das Unternehmen bekannt, dass der Umsatz in den ersten acht Monaten um 16 Prozent gesteigert werden konnte. Zudem stellte das Unternehmen zahlreiche Innovationen vor, die es erstmals auf der SPS IPC Drives präsentieren wird.

…mehr
Neigungssensoren: Die Knie meiner Mutter

NeigungssensorenDie Knie meiner Mutter

habe ich geerbt und eigentlich wollte sie mir doch nur ihre guten Anlagen mitgeben. Ganz so, wie das bei der Next Generation der zweidimensionalen Neigungssensoren der Gemac (Gesellschaft für Mikroelektronikanwendung) geschehen ist.

…mehr
Neigungssensoren: Für eine Wassertiefe bis 150 Meter

NeigungssensorenFür eine Wassertiefe bis 150 Meter

ist der neue Neigungssensor NBA65 ausgelegt. Gehäuse und Kabelverschraubung sind in Edelstahl 1.4404 ausgeführt und erfüllen die Schutzart IP 69K. Der Messbereich beträgt ± 45° für eine Achse mit einem Ausgangssignal von 4 bis 20 mA, mit Nullpunkt bei 12 mA.

…mehr

NeigungssensorenDrei mal drei Millimeter

groß sind die neuen Neigungssensoren, die Gemac gemeinsam mit dem Zentrum für Mikrotechnologien (ZfM) der TU Chemnitz und dem Fraunhofer-Institut für Zuverlässigkeit und Mikrointegration (IZM) entwickelt hat.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung