Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Prozesstechnik> Auch für kalte Umgebungen

SensorenKomplette Lösungen für smarte Anwendungen

Rutronik auf der Sensor+Test

Auf der Sensor + Test 2017 präsentiert die Rutronik Elektronische Bauelemente unter Rutronik Smart komplette Lösungen für smarte Anwendungen innerhalb des Internet of Things. 

…mehr

FüllstandsmesstechnikAuch für kalte Umgebungen

Eine neue digitale Füllstands-Messtechnik verbessert laut Anbieter die Leistung, vereinfacht zugleich die Installation und auch die Instandhaltung. Das alles reduziert insgesamt die Kosten erheblich. Gemeint ist das system Rosemount 3051 S ERS aus dem Hause Emerson Process Management. Es handelt sich dabei um die weltweit erste digitale Füllstandsarchitektur mit Differenzdruck. Dieser wird in einem der beiden integrierten Sensoren berechnet und dann über eine Standard Zweidraht-Leitung (4...20 mA) mit dem HART-Protokoll übertragen.

sep
sep
sep
sep
Füllstandsmesstechnik: Auch für kalte Umgebungen

Diese neue Lösung ist geradezu ideal für hohe Behälter und Destillierkolonnen sowie andere Installationen, in denen in der Vergangenheit bislang oft mehr oder weniger lange Impulsleitungen oder Kapillare erforderlich waren. In diesen Anwendungen kann das System aus Haselroth eine hohe Leistung, eine einfache Installation und Instandhaltung sowie einen tieferen Einblick in den Prozess und den Zustand der Messgeräte liefern. Installationen in einer kalten Umgebung erfordern häufig eine Beheizung oder auch eine Isolierung; und die dafür notwendigen Impulsleitungen erfordern wiederum eine Überprüfung auf Leckage, Verdampfung und Verstopfung. Die digitale Architektur des neuen Systems macht diese Komponenten jedoch überflüssig. Es ist außerdem recht problemlos zu installieren und beansprucht nur einen geringen Aufwand für Wartung und Instandhaltung.

Anzeige

Zusätzlich zum Differenzdruck sowie einer skalierten Variable bietet die neue Entwicklung auch Zugriff auf die jeweils aktuellen Druckwerte und die Sensortemperaturen. Die Basis des Electronic Remote Sensor Systems bildet die skalierbare 3051 S Architektur. Sie ist Bestandteil eines breit angelegten Portfolios von Rosemount Differenzdruck-Füllstands- und Prozessfüllstandstechnologien. Dazu gehören des weiteren Tuned System, Radar, Ultraschall sowie Grenzschalter. st

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Sontec Füllstand-/Grenzstandschalter CAS-8

Sontec Füllstand-/Grenzstandschalter CAS-8Füllstände in Behältern und Rohren messen

Mit dem kapazitiven Füllstand-/Grenzstandschalter CAS-8 von SONTEC werden Flüssigkeitspegel in Behältern und Rohrleitungen exakt ermittelt. Zu sehen auf der SPS IPC Drives.

…mehr
Radarsensoren: Füllstände zuverlässig messen

RadarsensorenFüllstände zuverlässig messen

Sommer, Sonne, Biergartenzeit. Frisches Pils oder Hefeweizen fließt in dieser Jahreszeit in Strömen. Doch kaum jemand weiß, dass beim Brauprozess auch das Abwasser in Strömen fließt. Für das Abwassermanagement setzt die Traditionsbrauerei Karlsberg auf Radarsensoren des Füllstandsspezialisten Vega Grieshaber.

…mehr
Füllstandskontrolle: Wissen wie es steht

FüllstandskontrolleWissen wie es steht

möchte man in der Instandhaltung. Im Produktsegment Process Instrumentation bietet der Hersteller Baumer einen robusten, verschmutzungsunempfindlichen Füllstandssensor, der die Anforderungen der Füllstandsmesstechnik unterstützt.

…mehr
Optische Sensoren: Füllstandskontrolle

Optische SensorenFüllstandskontrolle

Im Produktsegment Process Instrumentation bietet Baumer einen robusten, und unempfindlichen Füllstandssensor, der allen Anforderungen der Füllstandsmesstechnik gerecht wird. Die Ermittlung von Flüssigkeiten erfolgt dabei nach dem optischen Prinzip.

…mehr
Behälterlösungen für die Lackiertechnik: Effizienz aus  dem Behälter

Behälterlösungen für die LackiertechnikEffizienz aus dem Behälter

Die Produktivität beim Nasslackieren hängt neben der Beschichtungstechnik ganz wesentlich vom Materialförder- system ab. Dabei spielen die Arbeitsbehälter eine entscheidende Rolle. Lesen Sie, wann es Sinn macht Druck- oder Mischbehälter oder aber das Originalgebinde als Arbeitsbehälter einzusetzen.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung