Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Produktionstechnik + Werkzeugmaschinen> Wenn‘s präzise sein soll

WerkzeugmaschineWenn‘s präzise sein soll

sep
sep
sep
sep
Werkzeugmaschine: Wenn‘s präzise sein soll

bietet sich der Einsatz einer Werkzeugmaschine aus dem Sortiment von Haas Automation an. Dazu gehören etwa das vertikale Bearbeitungszentrum VM-2 für den Formenbau mit einer Spindeldrehzahl von 12.000 U/min und seitlich angeordnetem Werkzeugwechsler mit 24 Magazinplätzen sowie das Drehzentrum DS-30 mit zwei Spindeln, Y-Achse, C-Achse und der möglichen Nutzung angetriebener Werkzeuge. Weitere Maschinen, die interessant sind für die Werkzeugmaschinen-Branche, sind das kompakte Haas CNC-Drehzentrum ST-10, das Bohr-/Gewindebohrzentrum DT-1 mit umfassender Fräsfunktion sowie das vertikale Bearbeitungszentrum VF-3YT mit SK-50-Spindel und einem erweiterten Arbeitsbereich von 1.016 x 660 x 635 mm. Bei sämtlichen VM-Modellen sorgt eine auffallende Gusseisenkonstruktion für hohe Steifigkeit und Vibrationsfestigkeit. Weiter erhöht wird die Steifigkeit durch die hochpräzisen Linearführungen auf sämtlichen Achsen, die zudem die Reibung reduzieren und die langfristige Betriebssicherheit steigern. Ein Algorithmus der Steuerung verhindert Positionierungsfehler, indem er die Wärmeausdehnung der Kugelumlaufspindeln unter Hochlastbedingungen modelliert und automatisch kompensiert.hm

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Die neue Walter Tool Life App

Werkzeugdaten-AppTool Life App macht Werkzeugdaten transparent

Die Walter AG stellt die neue „Tool Life App“ vor. Es handelt sich dabei um eine Lösung zur Visualisierung und Analyse von Werkzeugdaten. 

…mehr
Dr. Wilfried Schäfer

WerkzeugmaschinenVDW Marktzahlen: Trendwende

Im dritten Quartal 2017 stieg der Auftragseingang der deutschen Werkzeugmaschinenindustrie im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 13 Prozent.

…mehr
Nicola Leibinger-Kammüller

Hohes Plus bei InvestitionenTrumpf steigert Ergebnis um 11 Prozent auf 337 Millionen Euro

Die Trumpf Gruppe verbucht zum Abschluss des Geschäftsjahrs 2016/17 am 30. Juni eine deutliche Ergebnissteigerung gegenüber dem Vorjahr.

…mehr
Wellenkupplungen

WellenkupplungenKupplung ohne Zahnkranz

Das Unternehmen KTR hat eine neue Wellenkupplung für Antriebe mit extrem hoher Drehzahl entwickelt. Die spielfreie und elastische Rotex GS HP erreicht Umfangsgeschwindigkeiten bis zu 175 Meter pro Sekunde und ist zunächst in drei Baugrößen erhältlich.

…mehr
C 650 aus der Performance-Line Baureihe

Industrie 4.0Digitalisierung von Werkzeugmaschinen

Werkzeugmaschinen und mehr zeigte Hermle auf der EMO in Hannover. Die SCOPE legt den Focus auf das „Mehr“ und wirft einen Blick auf die Digitalen Bausteine, die das Unternehmen erstmalig in ihrer kompletten Bandbreite zeigt.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung