Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Produktionstechnik + Werkzeugmaschinen>

Walter: App zur Verschleißoptimierung

ZerspanungswerkzeugeDie Schneidfreudigen

Zerspanungswerkzeuge: Die Schneidfreudigen

Mit der Umsetzung seiner Vision „Mit World-Class-Manufacturing der beste Partner im Built-to-Print Business“ setzte bei Kostwein Maschinenbau ein intensiver Optimierungsprozess ein, der auch vor der genauen Überprüfung der Partner des Unternehmens nicht Halt machte.

…mehr

App gegen VerschleißVHM- und Wendeschneidplatten-Werkzeuge optimal einsetzen

Wer seine Werkzeuge optimal einsetzt, verringert deren Verschleiß und die damit verbundenen Kosten. Die neue Verschleißoptimierungs-App von Walter unterstützt Anwender dabei.

sep
sep
sep
sep
Verschleißoptimierungs-App von Walter

Alle spezifischen Verschleißformen bei Wendeschneidplatten-, Round Tool- und VHM-Anwendungen vom Fräsen über das Bohren und Gewinden bis zum Drehen können damit identifiziert werden – einschließlich ISO-Drehen, Stechdrehen und Ein- und Abstechen! Zum sicheren Identifizieren ist jede Verschleißform, sowohl grafisch als auch auf hochwertigen Fotos, mit Zoom-Funktion dargestellt.

Zu jedem Verschleißmuster bekommt der Anwender eine Beschreibung, unter welchen Bedingungen der jeweilige Verschleißtyp entsteht und wie er sich verhindern oder verringern lässt. Dazu gibt die App Empfehlungen wie „Verschleißfesteren Schneidstoff verwenden“, „Vorschub verringern“, „Schnittgeschwindigkeit verringern“, „Kühlmitteldruck erhöhen“ oder „Ausrichtung prüfen“ etc. Anhand dieser Empfehlungen kann der Anwender den Verschleiß verringern – und dadurch die Lebensdauer seines Werkzeugs erhöhen sowie Kosten sparen.

Anzeige

Die Verschleißoptimierungs-App ist benutzerfreundlich aufgebaut und lässt sich intuitiv bedienen. Integriert ist eine E-Mail-Funktion, über die der Anwender sein Feedback direkt an die App-Entwickler bei Walter schicken kann. Die Anwendung ist in 24 Sprachen verfügbar. Sie läuft auf allen gängigen mobilen Endgeräten wie Smartphones, Notebooks und Tablets – mit iOS- oder Android-Betriebssystem, aber auch auf Windows-PC ab Windows 7. Zusätzlich steht die App auf der Walter Website zur Online-Nutzung bereit.

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Übergabe des Bosch-Zertifikat "Preferred Supplier" an Mirko Merlo

ZerspanungswerkzeugeBosch zeichnet Walter erneut als Vorzugslieferanten aus

Zum dritten Mal bereits konnte der Tübinger Spezialist für Hightech-Zerspanungswerkzeuge Walter das Zertifikat „Bevorzugter Lieferant“ der Robert Bosch GmbH erringen. Der weltweit produzierende Automobilzulieferer würdigte damit die hohe Qualität, Innovationsfähigkeit und Liefertreue.

…mehr
Gerhard Schüßler

Interview anlässlich der EMO"Grüne Späne"

Die Walter AG hat ein ehrgeiziges Programm zum effizienten Umgang mit Energie und Rohstoffen aufgesetzt. Unter dem Begriff „Walter Green“ treibt das Unternehmen seit einigen Jahren den Klimaschutz in allen relevanten Bereichen voran. SCOPE fragt nach bei Gerhard Schüßler, Director Quality & Risk Management.

…mehr
Mobile Härteprüfung

Mobile HärteprüfungHärteprüf-App mit neuen Funktionen

Emco-Test hat ein Update seiner Härteprüf-App herausgebracht. Mit der neuen App-Version hat der User weitere Tools für die Härteprüfung nach den Normen EN ISO und ASTM auf dem Smartphone.

…mehr
Service-App

Connected-Service-StrategienApp versorgt Service-Manager mit Informationen

Auf dem PTC Forum Europe in Stuttgart wurde die Markteinführung der ThingWorx Asset Advisor App für den Service bekanntgegeben.

…mehr
Die neue Walter Tool Life App

Werkzeugdaten-AppTool Life App macht Werkzeugdaten transparent

Die Walter AG stellt die neue „Tool Life App“ vor. Es handelt sich dabei um eine Lösung zur Visualisierung und Analyse von Werkzeugdaten. 

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung