Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Produktionstechnik + Werkzeugmaschinen> Alles fließt - aber wie?

Viskosimeter, RheometerAlles fließt - aber wie?

Bei der Konzipierung von Maschinen und Anlagen im Anwendungsbereich fließfähiger Einsatz-, Zwischen- oder Endprodukte sind Kenntnisse über die Fließeigenschaften dieser Medien unabdingbar. Dazu bedarf es vielfältiger Vorversuche im Labormaßstab und der Bestimmung gezielter praxisrelevanter Prozessparameter bei der System­überwachung von kleintechnischen Versuchsanlagen im Technikumsmaßstab.

sep
sep
sep
sep
Umformtechnik/Blechbearbeitung: Alles fließt - aber wie?

Darüber hinaus ist bei einer Vielzahl von Produktionsprozessen die Online-Überwachung des Prozessparameters Viskosität unverzichtbar, um Rückschlüsse auf Produktqualität, den chemischen Reaktionsverlauf oder die Optimierung des Förderverhaltens zu ziehen. Für diese Aufgaben entwickelt Rheotec Viskosimeter und Rheometer, die in der Maschinen- und Anlagenbaubranche vielfältig Anwendung finden. Sie erfüllen selbst bei anspruchsvollen Bedingungen (hohe Drücke und Temperaturen) die geforderten Messaufgaben. Es stehen für verschiedenste Online-Applikationen robuste und ATEX-zertifizierte Rotations- und Kapillarviskosimeter in diversen Spezifikationen zur Verfügung.

Anzeige

Rheotec ist im fünfzehnten Jahr seines Bestehens und gilt als kompetenter Ansprechpartner zu allen Fragen der Viskositätsmessung für Entwicklungs- und Produktionsprozesse. Die Geschichte des Unternehmens geht zurück bis in das Jahr 1992, als Rheologie-Entwicklungsingenieure des ehemaligen Prüfgeräte-Werks Medingen und die Firmen Anton Paar (Österreich) und Physica (Stuttgart) die Paar-Physica Messtechnik in Radeburg gründeten. Nach Jahren der Zusammenarbeit im Verbund erfolgte 1996 eine grundlegende Neuorientierung, aus der die unabhängige Firma Rheotec Messtechnik hervorging. Neben der Weiterführung von Entwicklung und Fertigung wurden alle Erzeugnisse direkt oder über weltweite Vertriebseinrichtungen vermarktet und serviceseitig betreut. Die Umsatzzahlen stiegen und die Fertigungskapazitäten in Radeburg erreichten ihre Grenzen; die Veränderung des Firmensitzes wurde unumgänglich. Im Herbst 2003 bezog Rheotec daher ein neues Firmengebäude im Gewerbepark Ottendorf-Okrilla bei Dresden. ms

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Viskositätsmessgeräte: Flüssigem

ViskositätsmessgeräteFlüssigem

hat sich die Firma Rheotec Messtechnik in Ottendorf-Okrilla bei Dresden verschrieben. Haupttätigkeitsfelder des Unternehmens sind die Fertigung sowie die Neu- und Weiterentwicklung von Viskositätsmeßgeräten (Viskosimeter) für Flüssigkeiten.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Die neue Walter Tool Life App

Werkzeugdaten-AppTool Life App macht Werkzeugdaten transparent

Die Walter AG stellt die neue „Tool Life App“ vor. Es handelt sich dabei um eine Lösung zur Visualisierung und Analyse von Werkzeugdaten. 

…mehr
Fünf-Achs-Bearbeitungszentren G350

BearbeitungszentrenBesser automatisiert mit Grob

Zehn Jahre nach der Präsentation der ersten G350 von Grob mit horizontaler Spindellage auf der EMO 2007 hat sich die 5-Achs-Technologie der Universalbearbeitungszentren im Maschinenbau durchgesetzt und fest im Markt etabliert.

…mehr
Neues Polierverfahren

EMO 2017HAM bietet neues Polierverfahren

Mit der MMP Technology von HAM kann im Vergleich zur klassischen Politur die Rauheit der Oberflächen besser kontrolliert werden. Spiegelglatte Oberflächen lassen sich reproduzierbar herstellen und der Anwender behält die Kosten immer sicher im Blick.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung