Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Produktionstechnik + Werkzeugmaschinen> Maschinenbau in ­Sachsen

KleinstserienfertigungAudis Vorseriencenter braucht Universalwerkzeuge

Audi Q2

In der Versuchsteilefertigung bei Audi in Ingolstadt werden anspruchsvolle Bauteile als Prototypen und in Kleinstserien hergestellt. Dabei setzen die Verantwortlichen auf VHM-Fräser von Haimer, die sich durch ihre Geometrie und Qualität für vielfältige Zerspanungsaufgaben eignen. Ihr Dämpfungs- und Rundlaufverhalten ermöglicht es, in Vergleichsfällen die Produktivität um ein Vielfaches zu steigern.

…mehr

Produktionstechnik + WZMMaschinenbau in ­Sachsen

Der Maschinenbaustandort Sachsen profitiert traditionell von einer engen Zusammenarbeit zwischen Produktion, Forschung und Lehre. Mit der Technischen Universität Chemnitz, dem Fraunhofer Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik und anderen Forschungsinstituten befindet sich in Chemnitz für diese Branche eines der wissenschaftlichen Zentren Sachsens.

sep
sep
sep
sep
Umformtechnik/Blechbearbeitung: Maschinenbau in ­Sachsen

In einem 256-seitigen Buch stellen jetzt erstmalig Wissenschaftler, Techniker, Geschäftsführer und Mitarbeiter von Unternehmen die über 200-jährige Entwicklung des Werkzeugmaschinenbaus in Sachsen von seinen Anfängen bis zur Gegenwart vor.

Interessant und informativ ist das Buch dadurch geworden, dass sich die Herausgeber nicht nur auf die bedeutendsten Unternehmen der Branche wie StaaragHeckert, Siemens, Trumpf, EMAG, Niles-Simmons, Körber, Hörmann-Rawema und ähnliche konzentrierten, sondern auch kleineren Unternehmen sowie Vereinigungen und Institutionen, die eng mit der Branche verbunden sind, eine Plattform boten, ihre Entwicklung und Leistungen in diesen Band einzubringen. nh

Anzeige

Werkzeugmaschinenbau in Sachsen, Verlag Heimatland Sachsen, Chemnitz. ISBN 3-910186-44-0, 286 Abbildungen, 55 Schemata und Tabellen sowie 2 Pläne. Zu bestellen bei unserem Partner Amazon unter http://www.scope-online.de.

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Audi Q2

KleinstserienfertigungAudis Vorseriencenter braucht Universalwerkzeuge

In der Versuchsteilefertigung bei Audi in Ingolstadt werden anspruchsvolle Bauteile als Prototypen und in Kleinstserien hergestellt. Dabei setzen die Verantwortlichen auf VHM-Fräser von Haimer, die sich durch ihre Geometrie und Qualität für vielfältige Zerspanungsaufgaben eignen. Ihr Dämpfungs- und Rundlaufverhalten ermöglicht es, in Vergleichsfällen die Produktivität um ein Vielfaches zu steigern.

…mehr
Tieflochbohrer

TieflochbohrerFür kleinste Durchmesser

Für unterschiedliche Bereiche in der Automobilindustrie sind Tieflochbohrer in kleinsten Durchmessern gefragt. Zur Bearbeitung dieser filigranen Bauteile hat Mapal sein Programm an Tieflochbohrern mit Innenkühlung für Bearbeitungszentren um Modelle ab 1 mm Durchmesser erweitert.

…mehr
Zerspanung

ZerspanungswerkzeugeHybrider Prozess

Der Einsatz alternativer Werkstoffe wie faserverstärkte Kunststoffe, Verbundmaterialien und Stacks mit Kernen aus Schaum- oder Wabenstruktur stellen besondere Anforderungen an das Zerspanen und Trennen.

…mehr
Spannelemente

SpannelementeWirtschaftlich spannen

Flexibilität, kürzere Rüst- und Fertigungszeiten, Steigerung von Betriebssicherheit und Wirtschaftlichkeit. Die Rahmenbedingungen und -anforderungen in der Fertigungstechnik werden zunehmend komplexer.

…mehr
Vollmer Schärfmaschine CAF 100

SchärfmaschinenScharf in Down Under

Carter Holt Harvey Woodproducts ist der größte Holzproduzent in Australien und Neuseeland. Die 3.000 Mitarbeiter in 20 Niederlassungen stellen vor allem Bauholz, Spanplatten, Fußböden und eine breite Auswahl an weiterbearbeiteten Produkten her.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung