Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Produktionstechnik + Werkzeugmaschinen> Schweizer Präzision in Metall

EMO 2017Hyfra: Intelligente Prozesskühlung für Laser- und Werkzeugindustrie

Hyfra-Kühler mit FleXX-Technologie

Hyfra, Hersteller für industrielle Kühlanlagen, präsentiert seine neue FleXX-Technologie auf der EMO 2017 in Hannover. Auf der jährlichen Messe der Metallbauer im September wird die SPS-gesteuerte FleXX-Technologie erstmals in praktischer Anwendung vorgestellt.

…mehr

Feinschnitt-StanzteileSchweizer Präzision in Metall

Als „leistungsfähiger Entwicklungspartner“ im Bereich anspruchsvoller und einbaufertiger Feinschnitt-Stanzteile versteht sich der schweizerische Zulieferer Fritz Schiess. Das Feinschneiden gilt als wirtschaftlicher Prozess zur Herstellung von Werkstücken mit Schnittflächen von hoher Oberflächengüte. Der Vorteil: Ohne zusätzliche (Nach)Bearbeitung lassen sich die erzielten Schnittflächen bereits als Funktionsflächen nutzen.

sep
sep
sep
sep
th9: Schweizer Präzision in Metall

Auf diese Weise entstehen in Lichtensteig – das liegt zwischen Zürich und St. Gallen – beispielsweise gerade verzahnte Zahnräder und Zahnstangen mit Stufen, Senkungen, Zapfen, Stegen und Bohrungen. Und zwar in verschiedenen Metallen und bis zu einer Dicke von zwölf Millimetern. Auch komplette Baugruppen realisiert das Traditionsunternehmen. Weiterhin können durch die Verfahrenskombination mit dem Prägen und dem Fließpressen interessante Lösungen verwirklicht werden.

Schiess hat 50 Feinschnitt-Pressen mit bis zu 3.000 kN Schnittkraft in Betrieb und verfügt auch über einen modernen Maschinenpark für die Weiterverarbeitung. Das Unternehmen ist zertifiziert nach ISO/TS 16949 und EN ISO 14001. ms

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

FZ40compact

EMO 2017Zimmermanns Lösung, wenn’s hart auf hart kommt

Auf der EMO zeigt die Zimmermann GmbH unter anderem die platzsparende Portalfräsmaschine FZ40compact. Betriebe können auf dieser stabilen Anlage insbesondere Werkstücke aus Stahl, Guss und Titan wirtschaftlich bearbeiten. Wie das aussieht, kann auf der Messe live bestaunt werden, wenn die Maschine ein Stahlwerkzeug bearbeitet.

…mehr
Weiss Messestand EMO

EMO 2017Spindeldaten allzeit bereit

Wenn Maschinenbediener stets über den Zustand ihrer Werkzeugmaschinenspindeln Bescheid wissen, können sie ungeplante Stillstände verhindern. Wie das bestmöglich geht, zeigt die Weiss Spindeltechnologie GmbH auf der EMO 2017.

…mehr
Komet Group auf der EMO

EMO 2017Komet Group zeigt Werkzeuge für Produktivitätssprünge

Die Anforderungen in der Zerspanung verändern sich derzeit rasend schnell. Die Komet Group hat ebenso schnell reagiert und wird sich mit ihren drei neuen Geschäftsbereichen noch mehr an den Kundenbedürfnissen ausrichten.

…mehr
Hyfra-Kühler mit FleXX-Technologie

EMO 2017Hyfra: Intelligente Prozesskühlung für Laser- und Werkzeugindustrie

Hyfra, Hersteller für industrielle Kühlanlagen, präsentiert seine neue FleXX-Technologie auf der EMO 2017 in Hannover. Auf der jährlichen Messe der Metallbauer im September wird die SPS-gesteuerte FleXX-Technologie erstmals in praktischer Anwendung vorgestellt.

…mehr
Regalmagazine

RegalmagazineAutark

Wie man aus einer Schleifmaschine eine sich selbst rüstende Produktionseinheit macht, zeigte Haas Schleifmaschinen auf der Hausmesse GrindDate im April. Dreh- und Angelpunkt ist ein neues Regalmagazin mit Platz für bis zu 70 Schleifscheiben.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung