Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Produktionstechnik + Werkzeugmaschinen>

Besser automatisiert mit Grob

WasserstrahlschneidenSchneiden von Stein: Präzision auf der gesamten Länge

STM bei Stächelin

Seit fast einem halben Jahrhundert beschäftigt sich die Stächelin GmbH mit dem Werkstoff Naturstein. Das Erfolgsrezept des Spezialisten für hochwertige und exklusive Natursteinarbeiten ist der Fokus auf höchste Qualität bei Materialien, Produktion und Design. Deshalb setzt das deutsche Vorzeigeunternehmen auf Wasserstrahl-Schneidsysteme von STM.

…mehr

BearbeitungszentrenBesser automatisiert mit Grob

Zehn Jahre nach der Präsentation der ersten G350 von Grob mit horizontaler Spindellage auf der EMO 2007 hat sich die 5-Achs-Technologie der Universalbearbeitungszentren im Maschinenbau durchgesetzt und fest im Markt etabliert. Mit ihren neuesten Entwicklungen wurden nun auf der vergangenen EMO erprobte Maschinenkonzepte der nächsten Generation live unter Span präsentiert. Ob als Fräs-Dreh-Option, Palettenrundspeichersystem, mit oder ohne Palettenwechsler, Automation oder zukunftsweisendem Bedienpult Grob 4 Pilot, die 5-Achs-Universal-Bearbeitungszentren sind für jeden Anwendungsfall flexibel anpass- und erweiterbar.

sep
sep
sep
sep
Fünf-Achs-Bearbeitungszentren G350

Zu den Vorteilen der Fünf-Achs-Bearbeitungszentren G350 (Bild) und G550 mit Palettenwechsler zählen das hauptzeitparallele Rüsten beziehungsweise Be- und Entladen der Werkstücke auf dem Rüstplatz der Maschine, das kompakt in die Maschine integrierte 2-fach-Palettenwechselsystem, die gute Zugänglichkeit zum manuell dreh- und arretierbaren Rüstplatz, der schnelle Tausch der Paletten zwischen Arbeitsraum und Rüstplatz, das Auflagenkontrollsystem für die Paletten bereits im Palettenwechselsystem und die sich weit öffnenden Rüstplatztüren mit der Möglichkeit zur Kranbeladung.

Anzeige

Das hauptzeitparallele Rüsten während der Werkstückbearbeitung mit einem Palettenwechselsystem erhöht die Produktivität wesentlich. Dabei erfolgt das Austauschen der Paletten zwischen Rüstplatz und Arbeitsraum der Maschine über eine drehbare Palettenwechseleinrichtung. Durch das auf die Maschine abgestimmte Palettenspannsystem werden die Paletten auf dem Rundtisch und Rüstplatz der Maschine gespannt. Die äußerst hohe Prozesssicherheit wird durch ein integriertes Auflagekontrollsystem sichergestellt und durch automatisches Reinigen des Nullpunkt-Spannsystems während des Palettenwechselvorgangs gewährleistet. ee

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Benedikt Hermle

Wechsel im VorstandBenedikt Hermle neues Vorstandsmitglied der Hermle AG

Der Aufsichtsrat der Maschinen­fabrik Berthold Hermle AG hat in seiner gestrigen Sitzung Benedikt Hermle (29) mit Wirkung zum 1. Januar 2018 in den Vorstand des Unternehmens berufen. Er übernimmt das Amt von Alfons Betting (64), zuständig für die Bereiche Produktion und Service, der das Unternehmen am 31. März 2018 auf eigenen Wunsch verlassen wird.

…mehr
5-Achsen-Bearbeitungszentren

5-Achsen-BearbeitungszentrenPragmatische Prozess-Automatisierung

Mit einer Flexiblen Fertigungszelle von Hermle, bestehend aus drei 5-Achsen-CNC-Hochleistungs-Bearbeitungszentren und einem Robotersystem RS2-L mit Doppel-Magazin für 180 Werkstückpaletten und 200 Zusatzwerkzeuge, stößt der Präzisionstechnik-Spezialist Kappler in neue Produktivitäts-Dimensionen vor.

…mehr

UniversalmaschinenVierte Hausmesse bei Grob

Im Jahr der EMO laden die Grob-Werke Fachbesucher zu ihrer vierten Hausmesse am Standort Mindelheim ein.

…mehr
Präzisionsdrehzentren

PräzisionsdrehzentrenKleinbauteile wirtschaftlich bearbeitet

Das Unternehmen Carl Benzinger präsentiert neue Varianten seiner bewährten Baureihe Präzisionsdrehzentren Go Future mit zwei Revolvern und jeweils 48 Werkzeugpositionen.

…mehr
Bearbeitungszentren

BearbeitungszentrenSchwenktisch schlägt Schwenkkopf

Im fünfzigsten Jahr ihres Bestehens wird die Hedelius Maschinenfabrik auf ihrem 420 Quadratmeter großen Messestand der EMO 2017 sechs Fahrständer-Bearbeitungszentren ausstellen.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung