Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Produktionstechnik + Werkzeugmaschinen> Geld unterm Tisch

RohrbiegemaschineGeld unterm Tisch

Wenn große Lose kurzer Rohrkomponenten hergestellt werden, fällt auch viel Verschnitt an: Häufig wird jedes einzelne Bauteil nach dem Biegen mittels externer Trenneinrichtung auf die gewünschte Länge beschnitten. Große Mengen Werkstoff, sprich bares Geld, fallen auf diese Weise wortwörtlich unter den Tisch.

sep
sep
sep
sep
Rohrbiegemaschine: Geld unterm Tisch

Der Ansatz des Kölner Biegespezialisten Schwarze-Robitec ist naheliegend und wirkungsvoll: In das neue Biegewerkzeug wurde eine Trenneinrichtung integriert. Zum Biegen der Teile werden nun wesentlich längere Rohrstangen – auch ganze Handelslängen – verwendet. Nach dem Biegen des ersten Biegeteils kommt die Trenneinrichtung zum Einsatz und trennt das fertige Bauteil vom geraden Reststück ab. Der verbleibende gerade Teil des Rohres wird in der Biegemaschine weitertransportiert, erneut gebogen und ebenfalls mit der integrierten Einrichtung abgetrennt. Dabei entsteht jeweils lediglich ein schmaler Span, der sauber abgeführt wird. Auf diese Weise wird der gesamte Werkstoff schnell und effizient zu fertigen Rohrkomponenten verarbeitet.

Anzeige

Entwickelt wurde die Lösung für die vollelektrischen Rohrbiegemaschinen CNC 100 E TB MR und CNC 80 E TB MR. Sie lässt sich aber zukünftig in nahezu jedes Biegewerkzeug integrieren. Gerade die CNC 100 E TB MR kommt bei großvolumigen Produktionsprozessen mit kürzeren Rohren zum Einsatz. Rohrkomponenten mit einem Durchmesser zwischen 25 und 114,3 Millimeter lassen sich bearbeiten. ee

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Biege- und Hackwerkzeug

RohrverarbeitungBiege- und Hackwerkzeug mit integrierter Trennvorrichtung

In einem neuen Biege- und Hackwerkzeug von Schwarze-Robitec ist die Trennvorrichtung bereits integriert. Der Vorteil liegt vor allem in der Effizienz.

…mehr
Rohrbiegemaschine Schwarze-Robitec

RohrbiegemaschineDie beste Biegelösung finden

Globaler Wettbewerb, komplexere Rohrgeometrien, exotischere Werkstoffe – die Marktanforderungen steigen kontinuierlich. Und mit ihnen verändern sich auch die Anforderungen an Fertigungsprozesse und Produktionsmaschinen.

…mehr
Kaltumformung: Neue Maschinen zur Rohrbearbeitung

KaltumformungNeue Maschinen zur Rohrbearbeitung

Neues aus dem Bereich der Kaltumformung: Das Unternehmen Felss präsentiert zwei neue Maschinen; zum einen die Rohrendenbearbeitungsmaschine namens MEC Multi (Modular Endforming Center) und zum anderen die neue Rohrbiegemaschine CBC Compact.

…mehr
Rohrbiegemaschinen: Für hohe Anforderungen

RohrbiegemaschinenFür hohe Anforderungen

Die Experten von Transfluid Maschinenbau präsentierten auf der EMO Rohrbiegetechnologien, die auf die besonderen Anforderungen industrieller Anwendungen abgestimmt werden können. Dazu gehören leistungsstarke Mobilbiegemaschinen, effiziente Dornbiegemaschinen und Rohrbiegemaschinen für Großrohre bis 25 mm Wandstärke und bis zu 300 mm Rohrdurchmesser.

…mehr
Freiformbiegekonzept: Präzise biegen

FreiformbiegekonzeptPräzise biegen

Schwarze-Robitec hat sein Freiformbiegekonzept für vollelektrische Rohrbiegemaschinen weiterentwickelt. Große Biegeradien von größer 6xD werden durch diese Technik genauer hergestellt. „Gleichzeitig beschleunigt sich der Produktionsprozess um das bis zu Fünffache, in Einzelfällen sogar um das Zehnfache“, erläutert Vertriebsleiter Jürgen Korte.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung