Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Produktionstechnik + Werkzeugmaschinen> Doppelte Sicherheit

KleinstserienfertigungAudis Vorseriencenter braucht Universalwerkzeuge

Audi Q2

In der Versuchsteilefertigung bei Audi in Ingolstadt werden anspruchsvolle Bauteile als Prototypen und in Kleinstserien hergestellt. Dabei setzen die Verantwortlichen auf VHM-Fräser von Haimer, die sich durch ihre Geometrie und Qualität für vielfältige Zerspanungsaufgaben eignen. Ihr Dämpfungs- und Rundlaufverhalten ermöglicht es, in Vergleichsfällen die Produktivität um ein Vielfaches zu steigern.

…mehr

WarnleuchtenDoppelte Sicherheit

Viele von uns Otto-Normalverbrauchern haben bereits Warnleuchten zur Sicherung von Unfallstellen im Kofferraum unserer Wagen liegen. Ein explosionsgeschützter Handscheinwerfer wie der SEB 8 ADR von Ceag findet sich dort wohl eher weniger, es sei denn Sie heißen Bruce Willis oder fahren einen Gefahrguttransporter. Denn dafür ist er konzipiert.

sep
sep
sep
sep

Warnleuchten für Gefahrguttransporte auf der Straße unterliegen einer doppelten Qualitätsanforderung: Einerseits müssen sie den Anforderungen der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO) entsprechen. Andererseits müssen sie beim Transport von brennbaren oder explosiven Stoffen auch in explosionsgeschützter Ausführung zur Verfügung stehen, wenn Warn- und Scheinwerferleuchte eine Einheit bilden. Der Handscheinwerfer des Soester Herstellers für Sicherheitstechnik erfüllt diese Anforderungen und besitzt eine Zulassung des Kraftfahrzeugbundesamtes und eine EG-Baumeister-Prüfbescheinigung nach ATEX für die explosionsgefährdeten Zonen eins und zwei und der Temperaturklasse T4. So können Sie die Leuchte als Handscheinwerfer und auch als Warnleuchte einsetzen. Möglich macht dies eine orangefarbene Vorsteckscheibe, die automatisch beim Aufstecken die Blinkfunktion des Handscheinwerfers aktiviert. Ein wartungsfreier und leistungsstarker Nickel-Cadmium-Akkumulator sorgt für eine durchgehende Betriebszeit von mehr als vier Stunden. Eine Kapazitäts- und Rest-Betriebsdaueranzeige beim Laden und Betrieb der Leuchte sowie ein stufenlos neigbarer Leuchtenkopf, machen das Gerät für Sie komfortabel zu handhaben. Endet die Betriebsdauer oder ist die Hauptglühlampe defekt, schaltet die Leuchte automatisch auf eine Nebenglühlampe, um einen Totalausfall zu ­vermeiden. So bleibt für Sie genügend Zeit um einen Gefahrenbereich zu verlassen.bu

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Audi Q2

KleinstserienfertigungAudis Vorseriencenter braucht Universalwerkzeuge

In der Versuchsteilefertigung bei Audi in Ingolstadt werden anspruchsvolle Bauteile als Prototypen und in Kleinstserien hergestellt. Dabei setzen die Verantwortlichen auf VHM-Fräser von Haimer, die sich durch ihre Geometrie und Qualität für vielfältige Zerspanungsaufgaben eignen. Ihr Dämpfungs- und Rundlaufverhalten ermöglicht es, in Vergleichsfällen die Produktivität um ein Vielfaches zu steigern.

…mehr
Tieflochbohrer

TieflochbohrerFür kleinste Durchmesser

Für unterschiedliche Bereiche in der Automobilindustrie sind Tieflochbohrer in kleinsten Durchmessern gefragt. Zur Bearbeitung dieser filigranen Bauteile hat Mapal sein Programm an Tieflochbohrern mit Innenkühlung für Bearbeitungszentren um Modelle ab 1 mm Durchmesser erweitert.

…mehr
Zerspanung

ZerspanungswerkzeugeHybrider Prozess

Der Einsatz alternativer Werkstoffe wie faserverstärkte Kunststoffe, Verbundmaterialien und Stacks mit Kernen aus Schaum- oder Wabenstruktur stellen besondere Anforderungen an das Zerspanen und Trennen.

…mehr
Spannelemente

SpannelementeWirtschaftlich spannen

Flexibilität, kürzere Rüst- und Fertigungszeiten, Steigerung von Betriebssicherheit und Wirtschaftlichkeit. Die Rahmenbedingungen und -anforderungen in der Fertigungstechnik werden zunehmend komplexer.

…mehr
Vollmer Schärfmaschine CAF 100

SchärfmaschinenScharf in Down Under

Carter Holt Harvey Woodproducts ist der größte Holzproduzent in Australien und Neuseeland. Die 3.000 Mitarbeiter in 20 Niederlassungen stellen vor allem Bauholz, Spanplatten, Fußböden und eine breite Auswahl an weiterbearbeiteten Produkten her.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung