Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Produktionstechnik + Werkzeugmaschinen> Zähne und Zahnlücken

WälzstoßmaschineZähne und Zahnlücken

weist ein Zahnrad an seinem Umfang auf und diese greifen in ein weiteres Bauteil mit dazu passenden Zähnen. Und damit das auch funktioniert, bietet Gleason für jeden Verzahnungsprozess Innovationen rund um das Zahnrad. Wie die Wälzstoßmaschine AM 250, die die neuesten technischen und technologischen Möglichkeiten für das Wälzstoßen von zylindrischen Gerad- und Schrägverzahnungen in sich vereint: Einen spielfreien Direktantrieb für die Stoßspindel, spielfreie und langlebige Linearführungen für die X-Achse und präzise Kugelumlaufspindeln für den Antrieb der X-Achse. Alle drei sorgen für Produktivität, kurze Nebenzeiten und hohe Genauigkeit. Eine Siemens-Steuerung bietet maximale Verfügbarkeit. Der Arbeitsbereich ist frei zugänglich, was eine sehr gute Ergonomie ermöglicht.

sep
sep
sep
sep
Wälzstoßmaschine: Zähne und Zahnlücken

Die Wälzstoßmaschine bearbeitet Außen- und Innenverzahnungen mit einem maximalen Durchmesser von 300 Millimeter und Verzahnbreiten von 50 Millimeter (Option 100 mm) im Wälz- und Einzelteilverfahren. Durch den Einsatz eines Schwenktisches, kann sie auch Stirnverzahnungen bearbeiten. Ebenso besteht die Möglichkeit einer Bearbeitung von evolventischen und nichtevolventischen Verzahnungen. Der Kunde kann zwischen radialer oder rotatorischer Zustellung bei der Mehrschnittbearbeitung (max. vier Schnitte) wählen. Die Maschine nimmt auch Maßkorrekturen vor.

Anzeige

Alle erforderlichen Aggregate und Einrichtungen sind integriert oder an der Maschine angebracht. Dies ergibt eine kompakte Bauform mit kleinstmöglichem Platzbedarf, leichtem innerbetrieblichen Transport und einfacher Inbetriebnahme. Auf leicht zugängliche Wartungspunkte wurde dabei besonderer Wert gelegt. Ein gutes Preis-Leistungsverhältnis zeichnet diese Maschine aus.

Auf Gleason-Maschinen hergestellte Zahnräder können in der Luft, im Weltraum, auf den Meeren und auf dem Land gefunden werden. Von Flugzeugen bis zu Traktoren und von Elektrowerkzeugen bis zu Achterbahnen kann man die Zahnräder der Ludwigsburger überall in einer Welt finden, die auf Bewegung angewiesen ist. ee

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Hohlrad

Wendeschneidplatten-WerkzeugeIngersoll optimiert das Wälzstoßen

Bei der Bearbeitung von Hohlrädern für Bergbaumaschinen erzielt das Unternehmen PW Wolfgang Preinfalk große Bearbeitungsvorteile durch die Umstellung von nachschleifbaren Schneidrädern aus ASP-Schneidstoffen auf moderne Ingersoll Wendeschneidplatten-Werkzeuge.

…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Gleaseon-Pfauter: Ohne Stoßen und Stanzen

Gleaseon-PfauterOhne Stoßen und Stanzen

Mit dem Power Skiving, einem Wälzschälprozess, können Verzahnungen mit Störkonturen sowie Innenverzahnungen zeitsparend und wirtschaftlich hergestellt werden. Um eine bestmögliche Werkstückversorgung und Auslastung der Maschine zu gewährleisten, bietet Gleason eine integrierte Automationslösung von EGS Automatisierungstechnik als Option zu der 100 PS Maschine an.

…mehr
Verzahnungsmess-System: Auf den Zahn fühlen

Verzahnungsmess-SystemAuf den Zahn fühlen

Auf jahrzehntelanges Know-how beim Verzahnungsschleifen kann Gleason bauen. Bearbeitungsmaschinen und Verzahnwerkzeuge sind die eine Schiene, aber jetzt hat das Unternehmen auch ein neues Verzahnungsmess-System entwickelt, das 25 Prozent Messzeit bei der Prüfung von Zylinderrädern und 40 Prozent bei Kegelrädern sparen soll.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

TTM Laser

Lösungen zur RohrbearbeitungStrategische Partnerschaft zwischen Bystronic und TTM Laser

Bystronic schliesst eine strategische Partnerschaft mit dem italienischen Spezialisten für lasergestützte Rohr- und Profilbearbeitung TTM Laser.

…mehr
Werkzeugmaschinen: GF Machining Solutions: Präzise Fräslösung aus der Schweiz

WerkzeugmaschinenGF Machining Solutions: Präzise Fräslösung aus der Schweiz

Auf der EMO Hannover 2017 feierte die Mikron MILL P 500 U von GF Machining Solutions ihre Premiere als Bestandteil eines interaktiven Prozessablaufs. Mit ihrem leistungsstarken und dynamischen Materialabtrag und der hohen Steifigkeit bringt die Fräslösung des Schweizer Unternehmens eine hohe Präzision und Oberflächengüte bei der Bearbeitung mit.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung