Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Produktionstechnik + Werkzeugmaschinen> Spielen, Sammeln, Trumpfen

VollhartmetallbohrerSpielen, Sammeln, Trumpfen

gilt für Quartette, die es in vielen verschiedenen Sorten gibt: Traktoren, Feuerstühle und Edelfahrzeuge. Neulich trumpfte mein Mann bei unserem Großen mit einem Raumfahrt-Quartett, das er ihm von einer Führung durch die ESA mitgebracht hatte. Ganz oben an im Vergleich der Karten stehen natürlich die Kosten solcher Raumfahrt-Missionen einschließlich der Produktionskosten für Satelliten und Trägerraketen. Damit diese Produktionskosten so niedrig wie möglich gehalten werden können, gibt es in den verschiedenen industriellen Bereichen immer mehr Weiterentwicklungen. Sandvik Coromant zum Beispiel hat den neuen Coro-Drill Delta-C R854 Vollhartmetallbohrer eigens für Kohlefaserverbundwerkstoffe im Luft- und Raumfahrtbereich entwickelt. Er verfügt über eine neue Spitzengeometrie und eine Diamantbeschichtung.

sep
sep
sep
sep
Vollhartmetallbohrer: Spielen, Sammeln, Trumpfen

Die verschleißfeste Diamantbeschichtung reduziert Nebenzeiten durch eine verbesserte Sicherheit und längere Standzeiten in sehr abrasiven Werkstoffen, wie karbonfaserverstärkten Kunststoffen sowie Titan-/Aluminium-Schichtverbünden. Die dünne Beschichtung in Verbindung mit dem feinkörnigen Substrat bietet dank schärferer Schneiden einen leichten Schnitt mit reduzierter Reibung für noch präzisere Bohrungen. Außerdem reduziert die leichtschneidende Geometrie des Bohrers auftretende Axialkräfte, wodurch sich die Ablenkung des Bohrers gerade bei dünnwandigen Bauteilen vermindert und Schäden am umgebenden Material vermieden werden.

Anzeige

Der Vollhartmetallbohrer ist in Durchmessern von 2,38 bis zu 20 Millimeter und in Längen bis zu 310 Millimeter erhältlich. Er ist als Tailor Made-Werkzeug in zahlreichen Ausführungen, wie zum Beispiel mit oder ohne Fase zum Senkbohren erhältlich. Dank seiner Beschaffenheit vermeidet der Bohrer übliche Probleme wie Absplitterungen, Ausfaserungen und Delamination des Werkstückes nahezu vollständig. Er bietet im Vergleich eine bis zu dreimal höhere Standzeit bei identischen Geschwindigkeiten und Vorschüben – und hat damit „getrumpft“. Wäre ja auch mal was: ein Quartett aus Vollhartmetallbohrern für kleine angehende Werkzeugmaschinenhersteller. ee

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Vollhartmetallbohrer Garant Mastersteel Feed Hoffmann Group

VollhartmetallbohrerHoffmann Group erweitert Garant Mastersteel-Serie

Die Hoffmann Group erweitert ihre Produktserie Garant Mastersteel um zwei neue Vollhartmetallbohrer. Sie schaffen laut Anbieter bis zu 50 Prozent mehr Vorschub und maximale Schnittgeschwindigkeit.

…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

News: Sandvik Coromant Deutschland: Verstärkung im Management

NewsSandvik Coromant Deutschland: Verstärkung im Management

Kenneth Sundberg ist neuer Manager Marketing und Business Development

…mehr
Best practice: 75 Prozent kürzere Bearbeitungszeit

Best practice75 Prozent kürzere Bearbeitungszeit

Enge Zusammenarbeit von Sandvik Coromant und Hessapp sichert erfolgreiche Produktion bei PKI in Mannheim

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Die neue Walter Tool Life App

Werkzeugdaten-AppTool Life App macht Werkzeugdaten transparent

Die Walter AG stellt die neue „Tool Life App“ vor. Es handelt sich dabei um eine Lösung zur Visualisierung und Analyse von Werkzeugdaten. 

…mehr
Fünf-Achs-Bearbeitungszentren G350

BearbeitungszentrenBesser automatisiert mit Grob

Zehn Jahre nach der Präsentation der ersten G350 von Grob mit horizontaler Spindellage auf der EMO 2007 hat sich die 5-Achs-Technologie der Universalbearbeitungszentren im Maschinenbau durchgesetzt und fest im Markt etabliert.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung