Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Produktionstechnik + Werkzeugmaschinen> Inklusive Auto-Tuning

UltraschallgeneratorInklusive Auto-Tuning

Doch gleich zur Klarstellung, und um erst gar keine Erwartungen zu schüren: Hier geht es nicht um das klassische Tuning, also um das Aufmotzen irgendwelcher schwachbrüstigen Motoren der Golfs und Opels dieser Welt, sondern um einen neuen Generator für den Einsatz in industriellen Reinigungs- und Galvanoanlagen. Entwickelt wurde er von dem skandinavischen Unternehmen Finnsonic aus dem finnischen Lahti und ist jetzt mit einer Frequenz von 30 oder alternativ 40 Kilohertz auch in deutschen Landen lieferbar. Der digital kontrollierte Generator hat eine Ultraschall-Nennleistung von 4,8 Kilowatt und ist laut Hersteller mit dieser relativ hohen Ausgangsleistung für den Einsatz auf dem weiten Feld der Oberflächenbehandlung prädestiniert.

sep
sep
sep
sep
Fertigungstechnik und Werkzeugmaschinen (MW): Inklusive Auto-Tuning

Und er ist – jetzt kommt‘s! – mit einer Auto-Tuning-Funktion ausgestattet. Heißt konkret: Die Ultraschall-Leistung ist bei unterschiedlichen Beladezuständen im Reinigungsbad immer auf dem optimalen Niveau eingestellt. Einzigartig sei dabei die Booster-Funktion, wie sie für schwierige Reinigungsfunktionen geeignet ist. Bei deren Zuschaltung ändert sich die Ausgangsleistung – zeitlich getaktet – derartig, dass eine kurzzeitige Leistungserhöhung um ungefähr 30 Prozent erfolgt. Zusätzlich ist noch eine sogenannte Sweep-Funktion wählbar. Dahinter steckt eine Modulation der HF-Frequenz, so dass sichergestellt werde, dass wirklich alle Teile der Waschcharge gleichmäßig beschallt werden. Konzipiert ist der Generator, über den sich mehr noch erfahren ließe, für den Einbau im Schaltschrank. Seine Zuverlässigkeit habe er längst auch unter extremen Bedingungen bewiesen.sh

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Dr. Wilfried Schäfer

WerkzeugmaschinenVDW Marktzahlen: Trendwende

Im dritten Quartal 2017 stieg der Auftragseingang der deutschen Werkzeugmaschinenindustrie im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 13 Prozent.

…mehr
NC Simul Solutions

CNC-FertigungSpring Technologies bringt Digitalität in die Fertigung

Effizienz, Innovation und Flexibilität werden in der CNC-Fertigung die Zukunft bestimmen. Am EMO-Stand von Spring Technologies konnten die Messebesucher nachvollziehen, wie die drei Komponenten in der Praxis ineinandergreifen.

…mehr
TTM Laser

Lösungen zur RohrbearbeitungStrategische Partnerschaft zwischen Bystronic und TTM Laser

Bystronic schliesst eine strategische Partnerschaft mit dem italienischen Spezialisten für lasergestützte Rohr- und Profilbearbeitung TTM Laser.

…mehr
Werkzeugmaschinen: GF Machining Solutions: Präzise Fräslösung aus der Schweiz

WerkzeugmaschinenGF Machining Solutions: Präzise Fräslösung aus der Schweiz

Auf der EMO Hannover 2017 feierte die Mikron MILL P 500 U von GF Machining Solutions ihre Premiere als Bestandteil eines interaktiven Prozessablaufs. Mit ihrem leistungsstarken und dynamischen Materialabtrag und der hohen Steifigkeit bringt die Fräslösung des Schweizer Unternehmens eine hohe Präzision und Oberflächengüte bei der Bearbeitung mit.

…mehr
Grünring Maschinengewindebohrer

GewindeschneidenGewindebohren mit wenig Unterbrechungen

Das global agierende Unternehmen Völkel verbessert sein Sortiment von ab Lager verfügbaren Standardgewindeschneidwerkzeugen.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung