Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Produktionstechnik + Werkzeugmaschinen> Das Maß aller Sicherheit

NullpunktspanntechnikSchunks Vero-S im Einsatz beim Rundtaktanlagenbau

Dichtheitsprüfanlage

In Werkzeugmaschinen gewährleisten Nullpunktspannmodule bereits seit Jahren eine hohe Effizienz. Die Neher Group, ein führender Hersteller von polykristallinen Diamantwerkzeugen und Automationslösungen, hat das Einsatzspektrum in seiner neuen MX01-Baukasten-Modellreihe nun auf den Rundtaktanlagenbau erweitert und nutzt die gleichermaßen stabilen wie präzisen Module von Schunk zur Spannung von Werkstückträgerpaletten in Dichtheitsprüfanlagen.

…mehr

SteuerungDas Maß aller Sicherheit

stellen seit Anfang des Jahres 2010 die neuen Sicherheitsrichtlinien nach EN ISO 13849-1 für Maschinen und Anlagen dar. Auf ihre Einhaltung pochen nunmehr auch immer mehr Systembetreiber. Hierzu müssen Steuerungen von Subsystemen, wie sie bei Werkzeugwechslern in Roboterautomationen eingesetzt werden, den in diesen Richtlinien zusätzlich aufgeführten Anforderungen genügen. Das geforderte Sicherheitsniveau wird bestimmt durch sicherheitsrelevante Eigenschaften wie z.B. Unfallrisiko, Grad möglicher Verletzungen und die statistische Ausfallwahrscheinlichkeit. Das erreichte Sicherheitsniveau, „Performance Level“ genannt, stellt das Maß für die Anlagen- oder Komponentensicherheit dar.

sep
sep
sep
sep
Steuerung: Das Maß aller Sicherheit

Und dieses Maß erfüllt die Werkzeugwechsler-Steuerung Wasi 2 von Walther Präzision. Beim Werkzeugwechsel beispielsweise außerhalb des geschützten Werkzeug-Ablagebahnhofes (Roboterzelle), verhindert eine integrierte Sicherheits-Stoppfunktion das Lösen der Verriegelung. Tritt eine Fehlermeldung auf, ist ein erneutes Einschalten erst nach Freigabe wieder möglich. Ein unkontrolliertes Abdocken ist somit sicher ausgeschlossen. Eine Freigabe wiederum kann erst im gesicherten Bereich erfolgen. Anschließend kann über die Robotersteuerung der Dock-Zyklus und damit der sichere Betrieb wieder kontrolliert gestartet werden. Diese Sicherheitseigenschaften ergänzen die von Walther-Präzision entwickelten Werkzeugwechsler, genannt Tool Master, die mit einer Werkzeugwechselzeit von circa 2,5 Sekunden laut Unternehmen auf dem Markt die schnellsten sind. Der Unternehmensbereich Walther-Präzision entwickelt und fertigt seit 1951 Mono- und Multikupplungen sowie Dockingsysteme.ee

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Steuerung für Entstaubungsanlagen

MagnetventilsteuerungSteuerung für Entstaubungsanlagen

Die Magnetventilsteuerung HE 5712 von Hesch ist jetzt auch in einer modularen Ausführung erhältlich. Während bei der kompakten Ausführung der HE 5712 die Lage der Ventile den Standort der Steuerung bestimmt, kann der Anwender bei der modularen Variante das Bedienpanel dort montieren, wo es für ihn am günstigsten ist.

…mehr
Cybersecurity

Security by DesignCyberrisiken vermeiden

TÜV Nord kooperiert mit Safety- und Security-Engineering-Spezialist Silver Atena und ergänzt damit seine Kompetenzen im Bereich Cybersecurity.

…mehr
SPS-Messestand

SPS IPC DrivesWonderware erstmals mit am SPS-Messestand

Im Rahmen der diesjährigen SPS IPC Drives in Nürnberg präsentiert Schneider Electric erstmals seine neue speicherprogrammierbare Steuerung Modicon M580 Safety.

…mehr
C 650 aus der Performance-Line Baureihe

Industrie 4.0Digitalisierung von Werkzeugmaschinen

Werkzeugmaschinen und mehr zeigte Hermle auf der EMO in Hannover. Die SCOPE legt den Focus auf das „Mehr“ und wirft einen Blick auf die Digitalen Bausteine, die das Unternehmen erstmalig in ihrer kompletten Bandbreite zeigt.

…mehr
Aida Perla

Siemens rüstet Aida ausAutomatisierungstechnik auf Kreuzfahrt

Das neue Passagierschiff Aida Perla ist bereits das neunte Schiff der Flotte, welches mit Automatisierungstechnik von Siemens ausgerüstet ist.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung