Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Produktionstechnik + Werkzeugmaschinen> Fanta, Cola, Bier

SchmiersystemeFanta, Cola, Bier

laufen wie geschmiert. Mit der sektionalen Schmieranlage von Lincoln werden nur die Bereiche einer Getränkeabfüllanlage geschmiert, die gerade arbeiten. Es gibt keine zwangsläufige Schmierung momentan still stehender Anlagenbereiche. Die unterschiedlichen Sektionen werden mit individuell regulierbaren Schmierstoffmengen versorgt. Durch dieses Anlagenkonzept wird teurer Schmierstoff eingespart – ein wirtschaftlicher Gesichtspunkt, der heute auch unter Umweltaspekten relevant ist.

sep
sep
sep
sep

Das Sektionalsystem hat alle Vorteile einer Zweileitungsanlage, arbeitet also mit Hochdruck. Es basiert aber auf dem Prinzip einer Einleitungsschmieranlage, besitzt nur eine Hauptleitung und ist daher kostengünstig bei Materialaufwand und Montage. Das System ist für große Distanzen und weit auseinander liegende Schmierstellen geeignet. So ist es heute mit dem System möglich, 4.500 Schmierstellen mit einer Pumpenstation zu versorgen. Aber nicht nur Getränke gehen gut, auch diverse Grundnahrungsmittel wie Chips und Erdnüsse passend zu Fanta, Cola, Bier laufen mit der Schmieranlage besser, genauso wie Pharmaprodukte und Kosmetika gegen die Spuren dieser ungesunden Ernährung.

Anzeige

Darüber hinaus bietet Lincoln speziell für Palletieranlagen eine Kettenschmierung über Gleitschienen, die erfolgreich für die Schmierung von Rollenketten an Pallettieranlagen eingesetzt wird. Ein direkter mechanischer Pumpenantrieb über die Antriebswelle der Transportketten ist möglich. Somit entfällt die ansonsten erforderliche aufwändige Steuerung der Anlage. Durch die Gleitschienen des Schmiersystems werden die Ketten gleichzeitig von grobem Schmutz gereinigt, geführt und kontinuierlich mit Schmierstoff versorgt. Die Kontaktschmierungs-Schienen sind besonders robust und unempfindlich. ee

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Schmiersysteme: Weltweit im Einsatz

SchmiersystemeWeltweit im Einsatz

sind die Lincoln-Zentralschmiersysteme in Windenergieanlagen. Sie eignen sich für alle Anlagentypen – auch Off-Shore – und können leicht in schon bestehende Anlagen nachgerüstet werden.

Besonders erwähnenswert ist ein Einleitungsschmiersystem zur Schmierstoffversorgung von Windenergieanlagen mit integriertem Absaugsystem zur Entsorgung von Altfett.

…mehr
Einleitungsschmiersysteme: Bestens geeignet

EinleitungsschmiersystemeBestens geeignet

für den Einsatz in (Off-Shore-) Windkraftanlagen, Baumaschinen, Mininggeräten und schweren Nutzfahrzeugen ist das robuste Einleitungsschmiersystem von Lincoln. Auch für den allgemeinen Maschinen- und Anlagenbau ist das automatisch arbeitende System interessant.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

TTM Laser

Lösungen zur RohrbearbeitungStrategische Partnerschaft zwischen Bystronic und TTM Laser

Bystronic schliesst eine strategische Partnerschaft mit dem italienischen Spezialisten für lasergestützte Rohr- und Profilbearbeitung TTM Laser.

…mehr
Werkzeugmaschinen: GF Machining Solutions: Präzise Fräslösung aus der Schweiz

WerkzeugmaschinenGF Machining Solutions: Präzise Fräslösung aus der Schweiz

Auf der EMO Hannover 2017 feierte die Mikron MILL P 500 U von GF Machining Solutions ihre Premiere als Bestandteil eines interaktiven Prozessablaufs. Mit ihrem leistungsstarken und dynamischen Materialabtrag und der hohen Steifigkeit bringt die Fräslösung des Schweizer Unternehmens eine hohe Präzision und Oberflächengüte bei der Bearbeitung mit.

…mehr
Grünring Maschinengewindebohrer

GewindeschneidenGewindebohren mit wenig Unterbrechungen

Das global agierende Unternehmen Völkel verbessert sein Sortiment von ab Lager verfügbaren Standardgewindeschneidwerkzeugen.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung