Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Produktionstechnik + Werkzeugmaschinen> Umsetzung von Kundenwünschen

PumpenUmsetzung von Kundenwünschen

Mit der neuen Generation von Kompakt-Pumpenaggregaten werden vor allem Kundenwünsche in die Realität umgesetzt. Beibehalten wurde das bewährte Platz sparende Bauprinzip mit Unterölmotor und Pumpe in einem Tank. Darüber hinaus sind gezielte Maßnahmen zur Schalldämpfung und Schwingungsisolierung vorgenommen worden, die das Aggregat im Hochdruckeinsatz um bis zu sechs dB leiser arbeiten lassen. Eine größerer Füllstutzen und ein größerer Ölablass machen den Ölwechsel zu einer einfachen Sache – aufgrund der besonderen Ausführung des Tankbodens ist ein Ablassen des Öles sogar bis auf minimale Reste problemlos möglich.

sep
sep
sep
sep
Fertigungstechnik und Werkzeugmaschinen (MW),: Umsetzung von Kundenwünschen

Generell ist der Einsatz der neuen Pumpengeneration sowohl im Aussetzbetrieb als auch im Leerlaufbetrieb (S2-/S3-Betrieb) möglich. Lieferbar sind Einkreis- und Zweikreispumpenaggregate mit Radialkolben- beziehungsweise Zahnradpumpen in vier verschiedenen Behältergrößen. Aufgrund der Kombinationsmöglichkeit von Hoch- und Niederdruckstufe ist dieser Typ auch für Zweistufenanwendungen wie beispielsweise Pressen oder Zweikreisanlagen geeignet. Ein maximaler Betriebsdruck von 700 bar kann mit der Radialkolbenpumpe erreicht werden, für hohe Volumenströme bis zu 135 Liter pro Minute kommt die Zahnradpumpe mit einem Druckbereich bis 200 bar zum Einsatz. Durch den direkten Anbau von firmeneigenen Anschlussblöcken und Ventilverbänden können sehr kompakte Systemsteuerungen realisiert werden. st

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

News: HAWE Hydraulik erweitert Vorstand

NewsHAWE Hydraulik erweitert Vorstand

Edin Rahic (36) wurde zum 1. August 2009 in den Vorstand der HAWE Hydraulik SE, München, berufen.

…mehr
Hydraulikkomponenten: „Weit überlegen“

Hydraulikkomponenten„Weit überlegen“

Der Hersteller von Hydraulikkomponenten Hawe wurde im Oktober 2008 in eine Europäische Aktiengesellschaft umgewandelt und firmiert nun als Hawe Hydraulik SE. Karls Haeusgen, Sprecher des Vorstands, erläutert Chefredakteur Hajo Stotz die Strategie und die Perspektiven für das kommende Jahr.…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Die neue Walter Tool Life App

Werkzeugdaten-AppTool Life App macht Werkzeugdaten transparent

Die Walter AG stellt die neue „Tool Life App“ vor. Es handelt sich dabei um eine Lösung zur Visualisierung und Analyse von Werkzeugdaten. 

…mehr
Fünf-Achs-Bearbeitungszentren G350

BearbeitungszentrenBesser automatisiert mit Grob

Zehn Jahre nach der Präsentation der ersten G350 von Grob mit horizontaler Spindellage auf der EMO 2007 hat sich die 5-Achs-Technologie der Universalbearbeitungszentren im Maschinenbau durchgesetzt und fest im Markt etabliert.

…mehr
Neues Polierverfahren

EMO 2017HAM bietet neues Polierverfahren

Mit der MMP Technology von HAM kann im Vergleich zur klassischen Politur die Rauheit der Oberflächen besser kontrolliert werden. Spiegelglatte Oberflächen lassen sich reproduzierbar herstellen und der Anwender behält die Kosten immer sicher im Blick.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung