Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Produktionstechnik + Werkzeugmaschinen> Platz sparend und kostengünstig

ModemPlatz sparend und kostengünstig

sep
sep
sep
sep
Fertigungstechnik und Werkzeugmaschinen (MW): Platz sparend und kostengünstig

Die neue Serie industrieller Kommunikationsgeräte zur Montage auf der Hut­schiene ist dank ihrer geringen Breite von 23 Millimeter leicht unterzubringen. Über die RS232-Schnittstelle können sie an alle gängigen Steuerungen angebunden werden. Zur Auswahl stehen Model­le für das analoge Telefonnetz und das GSM-Netz. Das Modem 56k small ist in Versionen für den europäischen und internationalen Einsatz verfügbar; hier kann per AT-Befehl der Versand von Nachrichten und Meldungen unmittelbar über die Datenverbindung sowie per SMS oder Fax ausgelöst werden. Das GSM small (900/1800 MHz) ­bietet SMS-Versand, der sich per AT-Befehl oder automatisch per DTR-Signal (Data Terminal Ready) auslösen lässt. Bei Reset oder nach einem Stromausfall bucht sich das Gerät selbständig wieder ein, so dass eine kontinuierliche Funktion gesichert ist. Für die komfortable Konfiguration sorgt die mitgelieferte und unter Windows laufende Parametriersoftware. st

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

News: Insys Test: Messtechniksparte firmiert unter neuem Namen

NewsInsys Test: Messtechniksparte firmiert unter neuem Namen

Die Insys Test Solutions GmbH & Co. KG, Technologie- und Entwicklungspartner für Analyse- und Testlösungen, firmiert ab sofort mit neuem Logo und Corporate Design unter dem Namen Insys Test. Anlass für die Modernisierung des Auftritts ist eine Vereinheitlichung der Präsentation, mit der alle Unternehmenssparten der Regensburger Insys-Gruppe ihre Zusammengehörigkeit verdeutlichen und ihrer führenden Position am Markt Rechnung tragen.

…mehr
News: Insys Energieforum: Herausforderung Smart Grid

NewsInsys Energieforum: Herausforderung Smart Grid

Der Ausbau regenerativer Energieerzeugung erfordert strukturelle Veränderungen der Stromnetze. Zum einen speisen immer mehr Windkraft-, Photovoltaik- oder Biogasanlagen Energie direkt in die unteren und mittleren Spannungsebenen ein, zum anderen variiert die eingespeiste Leistung sowie der Verbrauch teilweise sehr stark. Energieversorger und Netzbetreiber stehen vor der Herausforderung, die Leitungsnetze den neuen Rahmenbedingungen anzupassen. Über die Vorteile einer intelligenten Netzsteuerung informiert das Insys Energieforum am 18. Oktober 2012.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Neues Polierverfahren

EMO 2017HAM bietet neues Polierverfahren

Mit der MMP Technology von HAM kann im Vergleich zur klassischen Politur die Rauheit der Oberflächen besser kontrolliert werden. Spiegelglatte Oberflächen lassen sich reproduzierbar herstellen und der Anwender behält die Kosten immer sicher im Blick.

…mehr
Dr. Wilfried Schäfer

WerkzeugmaschinenVDW Marktzahlen: Trendwende

Im dritten Quartal 2017 stieg der Auftragseingang der deutschen Werkzeugmaschinenindustrie im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 13 Prozent.

…mehr
NC Simul Solutions

CNC-FertigungSpring Technologies bringt Digitalität in die Fertigung

Effizienz, Innovation und Flexibilität werden in der CNC-Fertigung die Zukunft bestimmen. Am EMO-Stand von Spring Technologies konnten die Messebesucher nachvollziehen, wie die drei Komponenten in der Praxis ineinandergreifen.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung