Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Produktionstechnik + Werkzeugmaschinen> Schlanke Leichtbau-Konstruktionen

LeichtbauplatteSchlanke Leichtbau-Konstruktionen

erlaubt der Einsatz der umformbaren Leichtbauplatten in Sandwichtechnik aus dem Hause Melicon. Laut Hersteller eignen sie sich beispielsweise zum Korrosionsschutz, zur Hitze-Isolation und Geräuschdämpfung im Anlagen- und Nutzfahrzeugbau oder als doppelte Tankwand mit Leckage-Überwachung.

sep
sep
sep
sep

Die patentierte Leichtbauplatte ist ein Halbzeug und besteht aus einer rein metallischen Sandwich-Konstruktion. Das obere und untere Blech sind über eine Zwischenlage aus Streckmetall oder Drahtgewebe verschweißt. Dabei bleiben die Oberflächen-Eigenschaften laut Hersteller ,,voll erhalten". Da zudem auf organische Bindemittel (Klebstoffe) verzichtet wird, verhält sich die Leichtbauplatte wie Vollmaterial: Sie lässt sich tiefziehen oder kann bei erhöhten Temperaturen bis zu 400 Grad Celsius eingesetzt werden – Sandwichaufbau und Steifigkeit bleiben erhalten.

Geeignet ist die Sandwichplatte für den Chemie- und Anlagenbau, wo sie als zuverlässiger Korrosionsschutz dienen kann und den Einsatz hochlegierter Werkstoffe (teuer!) oder von Kunststoff-Auskleidungen ersetzt. In der Luft- und Raumfahrt sowie im Schiff- und Yachtbau kann damit Gewicht reduziert werden.

Anzeige

Die Platte des Herstellers aus Hükelhoven lässt sich aus Stahl, Edelstahl, Ni-Basis, Titan, (Tantal) oder Mischungen dieser Werkstoffe anfertigen. Geliefert wird sie als Halbzeug sowie verarbeitet zu Baugruppen und Komponenten.ms

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Die neue Walter Tool Life App

Werkzeugdaten-AppTool Life App macht Werkzeugdaten transparent

Die Walter AG stellt die neue „Tool Life App“ vor. Es handelt sich dabei um eine Lösung zur Visualisierung und Analyse von Werkzeugdaten. 

…mehr
Fünf-Achs-Bearbeitungszentren G350

BearbeitungszentrenBesser automatisiert mit Grob

Zehn Jahre nach der Präsentation der ersten G350 von Grob mit horizontaler Spindellage auf der EMO 2007 hat sich die 5-Achs-Technologie der Universalbearbeitungszentren im Maschinenbau durchgesetzt und fest im Markt etabliert.

…mehr
Neues Polierverfahren

EMO 2017HAM bietet neues Polierverfahren

Mit der MMP Technology von HAM kann im Vergleich zur klassischen Politur die Rauheit der Oberflächen besser kontrolliert werden. Spiegelglatte Oberflächen lassen sich reproduzierbar herstellen und der Anwender behält die Kosten immer sicher im Blick.

…mehr
Dr. Wilfried Schäfer

WerkzeugmaschinenVDW Marktzahlen: Trendwende

Im dritten Quartal 2017 stieg der Auftragseingang der deutschen Werkzeugmaschinenindustrie im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 13 Prozent.

…mehr
NC Simul Solutions

CNC-FertigungSpring Technologies bringt Digitalität in die Fertigung

Effizienz, Innovation und Flexibilität werden in der CNC-Fertigung die Zukunft bestimmen. Am EMO-Stand von Spring Technologies konnten die Messebesucher nachvollziehen, wie die drei Komponenten in der Praxis ineinandergreifen.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung