Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Produktionstechnik + Werkzeugmaschinen> Mehr Pfiff in Flure und Gänge

LasurfarbenMehr Pfiff in Flure und Gänge

Ob im Verwaltungs- oder im Betriebsbereich: Vielen Fluren, Durchgängen und Treppenhäusern in Industrie- und Gewerbebauten fehlt es ganz augenscheinlich an gestalterischer Phantasie. Um das zu ändern, lassen sich hier Lasuren einsetzen, mit denen abwechslungsreiche Oberflächen realisiert werden können. Da es zugleich auf hohe Strapazierfähigkeit der hier vorhandenen Beschichtungen ankommt, empfehlen sich dazu Werkstoffe, mit denen sich feinkörnige und robuste Strukturen anlegen lassen.

sep
sep
sep
sep
Fertigungstechnik und Werkzeugmaschinen (MW),: Mehr Pfiff in Flure und Gänge

Für diesen Zweck haben sich silikatische Quarzgründe wie Sylitol-Minera bewährt, die hoch diffusions- und sorptionsfähig sind. Da sie mit mineralischen Untergründen verkieseln, haben diese Werkstoffe eine besonders gute Haftfähigkeit. Auf glatten und dichten Oberflächen dienen sie als haftvermittelnde Kontaktgrundierungen. Hier werden sie satt schlämmend mit Bürsten aufgetragen.

Für dekorative Lasurtechniken auf diesen Beschichtungen eignen sich auch verarbeitungsfertige Lasurfarben auf Silikatbasis, die historischen Vorbildern entsprechen. Sie werden derzeit nicht nur im Denkmalschutz bevorzugt, sondern auch bei zeitgemäßen Raumgestaltungen, die eine aufgelockerte, lebendig wirkende Flächenoptik aufzeigen. ms

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

TTM Laser

Lösungen zur RohrbearbeitungStrategische Partnerschaft zwischen Bystronic und TTM Laser

Bystronic schliesst eine strategische Partnerschaft mit dem italienischen Spezialisten für lasergestützte Rohr- und Profilbearbeitung TTM Laser.

…mehr
Werkzeugmaschinen: GF Machining Solutions: Präzise Fräslösung aus der Schweiz

WerkzeugmaschinenGF Machining Solutions: Präzise Fräslösung aus der Schweiz

Auf der EMO Hannover 2017 feierte die Mikron MILL P 500 U von GF Machining Solutions ihre Premiere als Bestandteil eines interaktiven Prozessablaufs. Mit ihrem leistungsstarken und dynamischen Materialabtrag und der hohen Steifigkeit bringt die Fräslösung des Schweizer Unternehmens eine hohe Präzision und Oberflächengüte bei der Bearbeitung mit.

…mehr
Grünring Maschinengewindebohrer

GewindeschneidenGewindebohren mit wenig Unterbrechungen

Das global agierende Unternehmen Völkel verbessert sein Sortiment von ab Lager verfügbaren Standardgewindeschneidwerkzeugen.

…mehr
Tool ID

WerkzeugmanagementMehr Transparenz und Sicherheit an der Werkzeugmaschine

Auf der EMO 2017 in Hannover zeigte Balluff zahlreiche Neuheiten. Zu sehen war unter anderem, wie Tool ID – die Werkzeugcodierung mittels Industrial RFID – zu mehr Transparenz, Effizienz und Qualität bei der Metallverarbeitung führt.

…mehr
Premium-Linearsystem RP+

LinearsystemeMehr Vorschub für Werkzeugmaschinen

Wittenstein Alpha zeigte auf der EMO Hannover vom 18. bis 23. September 2017 als eines von vielen Exponaten das optimierte Premium-Linearsystem RP+, das die erweiterten technologischen Vorteile der verbesserten Planeten- und Winkelgetriebebaureihen nutzt.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung