Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Produktionstechnik + Werkzeugmaschinen> Erkennung von Kleinteilen

SondermaschinenbauUnikate für XXL-Bauteile

Sondermaschinenbau: Unikate für XXL-Bauteile

Sicherheitsrelevante Großbauteile in Nutzfahrzeugen, wie etwa Achsträger oder Getriebewellen, müssen trotz ihrer Größe, hohem Gewicht und mitunter schwierig zu zerspanender Werkstoffe präzise in engen Toleranzfeldern wirtschaftlich produziert werden können.

…mehr

Laser-EinweglichtschrankeErkennung von Kleinteilen

Die kompakte neue Laser-Einweglichtschranke im zylindrischen M12-Gehäuse wurde speziell für die Kleinteileerkennung entwickelt, so dass selbst Objekte von nur 0,2 Millimeter Größe noch zuverlässig erkannt werden.

sep
sep
sep
sep
Produktionstechnik + Werkzeugmaschinen: Erkennung von Kleinteilen

Der Arbeitsabstand beträgt bis zu 5.000 Millimeter und durch die maximale Schaltfrequenz von 10 kHz ist sie auch für die Detektion sehr schneller Prozesse gut geeignet. Die Empfindlichkeit des Empfängers kann über einen Steuereingang in drei Stufen eingestellt werden. Auch die Justierung des Systems gestaltet sich für den Anwender besonders einfach: Neben dem sichtbaren Rotlicht erleichtert eine hinter der Empfangslinse angebrachte Schaltzustands-LED durch großflächiges Leuchten im Erkennungsfall die genaue Ausrichtung von Sender und Empfänger. Der Sender verfügt zusätzlich noch über einen Testeingang.st

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

News: Sensopart: Top 100

NewsSensopart: Top 100

Die Sensopart Industriesensorik GmbH gehört zu den 100 innovativsten Unternehmen im deutschen Mittelstand.

…mehr

NewsSensoPart: Kundentag

Volles Haus anlässlich des 10jährigen Bestehens

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Premium-Linearsystem RP+

LinearsystemeMehr Vorschub für Werkzeugmaschinen

Wittenstein Alpha zeigte auf der EMO Hannover vom 18. bis 23. September 2017 als eines von vielen Exponaten das optimierte Premium-Linearsystem RP+, das die erweiterten technologischen Vorteile der verbesserten Planeten- und Winkelgetriebebaureihen nutzt.

…mehr
Nullpunktspannmodule

NullpunktspannmoduleSchunk spannt Werkstücke mit Schnellverschluss

Mit dem Nullpunktspannmodul Vero-S NSE3 138 und dem Turmspannmodul Vero-S NSE-T3 138 bringt Schunk zwei Module auf den Markt, die über eine wertige Ausstattung verfügen.

…mehr
Jacques Lanners und Dr. Christof Bönsch

ZerspanungstechnikCeratizit übernimmt Komet Group

Die Ceratizit-Gruppe übernimmt zum 12. Oktober 2017 die Komet Group und setzt damit ihre Wachstumsstrategie fort. Die Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der behördlichen Genehmigungen.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung