Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Produktionstechnik + Werkzeugmaschinen> Innenleben eines Koffers

KunststoffverpackungInnenleben eines Koffers

Eine Katze springt Ihnen aus abgebildeten Koffern aus dem Hause Licefa ganz sicher nicht entgegen. Ganz im Gegenteil, Sie bestimmen selbst, was und an welcher Stelle es sich im Koffer oder wahlweise zahlreichen anderen Kunststoffverpackungen wiederfinden lässt.

sep
sep
sep
sep
Fertigungstechnik und Werkzeugmaschinen (MW),: Innenleben eines Koffers

Auf 108 Seiten des aktuellen Katalogs präsentiert das Unternehmen sein großes Produktportfolio an Kunststoff-Standardverpackungen. Die passenden Innenleben wie Standardeinlagen und Werkstückträger für Euro-Kästen oder Koffereinsätze, die im Spritzgieß- oder Tiefziehverfahren gefertigt werden liefern die gleich dazu. Nicht nur das: sie bringen Ihre Kunststoffverpackung in die richtige Form, nehmen Schaumstoffbearbeitung, Stanzarbeiten, Abkanten und Verformen eigenhändig vor, so dass am Ende alles rundum passend und transportsicher verpackt ist. Aus Runddosen, Rechteckdosen, Koffern und Transportkästen wählen Sie das gewünschte aus, werfen einen Blick in die Größentabelle und wählen schließlich noch das gewünschte Material (Polystrol, schlagfestes PS, SAN, Lisin, PE, leitfähiges und antistatisches Liastat, PVC) und die Farbe aus der angeboteten Auswahl aus.

Anzeige

Den Einsatz von kritischen Kunststoffen übrigens, vermeiden die Kunststoff-Kenner aus Bad Salzuflen. Verwendet werden ausschließlich recycelfähige Kunststoffe. Bei Restentsorgungen sind die verwendeten Materialien in der Verbrennungsanlage ein begehrter Stoff zur Erzeugung hoher Temperaturen, es entstehen dabei keine schädlichen Rückstände.

Für den Fall, dass Sie für Ihr Produkt eine außergewöhnliche Maßanfertigung benötigen, so lassen Sie sich Ihre Sonderlösung doch einfach entwickeln. Ob Rund- oder Rechteckdose, Koffer und Transportkästen mit Schaumstoff- oder Tiefzieheinlage, Aufbauschränke oder Sortimentskästen, jede Verpackung lässt sich per Siebdruckverfahren zusätzlich individualisieren und so zusätzlich als Werbeträger für Ihr Unternehmen einsetzen. Lassen Sie also Ihre Katze aus dem Sack, formulieren Sie Ihre Ideen und lassen Sie sie von den Spezialisten aus Bad Salzuflen umsetzen. Katja Preydel

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Katalog: Licefa Kunststoffverarbeitung GmbH & Co KG

KatalogLicefa Kunststoffverarbeitung GmbH & Co KG

Licefa versteht sich als Spezialist für Kunststoffverpackungen und bietet praktische, sichere und präsentationsstarke Verpackungslösungen für Dental, Promotion, Optik, Akustik, Elektronik und Medizin.

…mehr
Katalog: Licefa Kunststoffverarbeitung GmbH & Co KG

KatalogLicefa Kunststoffverarbeitung GmbH & Co KG

Licefa Kunststoffverarbeitung GmbH & Co KG
Lemgoer Str. 11
32108 Bad Salzuflen
www.licefa.de

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Neues Polierverfahren

EMO 2017HAM bietet neues Polierverfahren

Mit der MMP Technology von HAM kann im Vergleich zur klassischen Politur die Rauheit der Oberflächen besser kontrolliert werden. Spiegelglatte Oberflächen lassen sich reproduzierbar herstellen und der Anwender behält die Kosten immer sicher im Blick.

…mehr
Dr. Wilfried Schäfer

WerkzeugmaschinenVDW Marktzahlen: Trendwende

Im dritten Quartal 2017 stieg der Auftragseingang der deutschen Werkzeugmaschinenindustrie im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 13 Prozent.

…mehr
NC Simul Solutions

CNC-FertigungSpring Technologies bringt Digitalität in die Fertigung

Effizienz, Innovation und Flexibilität werden in der CNC-Fertigung die Zukunft bestimmen. Am EMO-Stand von Spring Technologies konnten die Messebesucher nachvollziehen, wie die drei Komponenten in der Praxis ineinandergreifen.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung