Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Produktionstechnik + Werkzeugmaschinen> Kleine Bremser

Klein-StoßdämpferKleine Bremser

Um die großen Bremser muss sich keiner sorgen, von denen gibt es in der Politik genug. So hat sich Stoßdämpferspezialist ACE den kleinen Bremsern zugewandt und selbsteinstellende Klein-Stoßdämpfer entwickelt. Mit ihren kompakten Abmessungen, den dennoch erstaunlichen Dämpfungswerten von 3,5 Newtonmetern pro Hub und dem M8 Gewinde sind die Kleinen prädestiniert für den Einsatz in Pneumatikzylindern, wie sie in Schwenkeinheiten, Kompaktschlitten oder Linearantrieben zum Einsatz kommen.

sep
sep
sep
sep
Fertigungstechnik und Werkzeugmaschinen (MW),: Kleine Bremser

Dank ihrer verschleißarmen Dehnmembran, die sich bei den größeren Baureihen bestens bewährt hat, können die Kleindämpfer dabei direkt im Druckraum der Pneumatikzylinder verbaut werden. Die hermetisch dichte Membrantechnik ermöglicht daher besonders kleine, leichte und zuverlässige Gesamtkonstruktionen.mm

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Verleihung der ACE Awards 2017

Vertriebspartner ausgezeichnetACE Awards 2017: Best of 40

ACE Stoßdämpfer zeichnet alle zwei Jahre die leistungsstärksten ihrer 40 Vertriebspartner in Deutschland, Österreich und den Benelux-Ländern mit den ACE Awards aus.

…mehr
Umsatzplus in 2013: ACE Stoßdämpfer auf Wachstumskurs

Umsatzplus in 2013ACE Stoßdämpfer auf Wachstumskurs

Die ACE Stoßdämpfer GmbH hat das Geschäftsjahr 2013 mit einem Umsatz von 37 Millionen Euro abgeschlossen. Das entspricht einem Plus von 4,5 % im Vergleich zum Vorjahr.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Die neue Walter Tool Life App

Werkzeugdaten-AppTool Life App macht Werkzeugdaten transparent

Die Walter AG stellt die neue „Tool Life App“ vor. Es handelt sich dabei um eine Lösung zur Visualisierung und Analyse von Werkzeugdaten. 

…mehr
Fünf-Achs-Bearbeitungszentren G350

BearbeitungszentrenBesser automatisiert mit Grob

Zehn Jahre nach der Präsentation der ersten G350 von Grob mit horizontaler Spindellage auf der EMO 2007 hat sich die 5-Achs-Technologie der Universalbearbeitungszentren im Maschinenbau durchgesetzt und fest im Markt etabliert.

…mehr
Neues Polierverfahren

EMO 2017HAM bietet neues Polierverfahren

Mit der MMP Technology von HAM kann im Vergleich zur klassischen Politur die Rauheit der Oberflächen besser kontrolliert werden. Spiegelglatte Oberflächen lassen sich reproduzierbar herstellen und der Anwender behält die Kosten immer sicher im Blick.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung