Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Produktionstechnik + Werkzeugmaschinen> Ideen werden Realität

Formenbau, SpritzgießtechnikIdeen werden Realität

,,Wir formen die Ideen unserer Kunden" lautet das Motto, unter dem 113 Mitarbeiter dafür sorgen, dass der Kunde bekommt, was er sich vorgestellt hat. Angefangen hat es damit, dass die Roth Gruppe 1974 den eigenständigen Bereich Formenbau aufbaute, um dann 1990 um den Bereich Kunststoffverarbeitung zuzulegen. So stellt die Roth Kunststofftechnik heute als Tochterunternehmen der Roth Industries Buchenau, in Wolfgruben Produkte für die Automobil- und Elektronikindustrie, die Haushaltswarenbranche sowie die Branche Sanitär und Heizung, Klima her.

sep
sep
sep
sep
Fertigungstechnik und Werkzeugmaschinen (MW),: Ideen werden Realität

Über 30 Jahre ist es bereits her, dass die Sparte Formenbau des Unternehmens ihre Aktivitäten als eigenständiger Bereich der Roth Gruppe aufnahm. Heute fertigt sie dort auf rund 1.100 Quadratmetern mit 33 Mitarbeitern Spritzgießwerkzeuge für Thermoplaste und Duroplaste sowie Formen für den Metalldruckguss. Dabei hat man durch enge Zusammenarbeit mit dem Kunden im Laufe der Zeit natürlich auch Erfahrung in der Herstellung von 2-K-Werkzeugen und im Hinterspritzen von Folien gesammelt. Im Mittelpunkt dieser Sparte stehen Spritzgießwerkzeuge für Halshaltsgeräte wie Wasserbehälter für Kaffeemaschinen und Formen für die Automobilindustrie, beispielsweise Zylinderkopfhauben oder Belüftungselemente. Oder, wie auf unserem Bild ganz konkret zu sehen: Klimabediengeräte und Niveauregulierungs-Schaltzentren für den neuen Range Rover.

Anzeige

CAD/CAM-Anlagen sind in Wolfgruben nichts Neues: Bereits seit 15 Jahren ist die Abteilung Konstruktion mit solchen Anlagen ausgestattet. Daher ist es für das Unternehmen fester Bestandteil der Fertigungstechnik, Freiformflächen mit Hilfe von DNC gesteuerten Fräsmaschinen zu bearbeiten. Der überwiegende Teil der Werkzeuge wird im eigenen Haus konstruiert. Ebenfalls zum Service aus Wolfgruben für den Kunden gehören Muster der selbst hergestellten Spritzgießwerkzeuge und falls erforderlich auch die Fertigung von Nullserien.

Mit 80 Mitarbeitern der größere Arbeitgeber ist die Sparte Kunststoffverarbeitung, die auf etwa 5.400 Quadratmetern Spritzgießbauteile und -baugruppen fertigt. Um die Bauteile mit einem Gewicht von 0,3...3500 Gramm herstellen zu können, steht ein Maschinenpark mit 37 Spritzgießmaschinen zur Verfügung.

All das macht es erst möglich, dass die Entwicklung von Bauteilen und Baugruppen bis zur Serienreife zu den Dienstleistungen der Roth Kunststofftechnik gehören. Als Sonderverfahren kommen noch Bedrucken, Lackieren, Verchromen, Heißprägen und Verschweißen dazu.

Besonders wichtig ist dem Unternehmen die Kompetenz in der PP-Verarbeitung mit höchsten Anforderungen an Optik und Oberfläche der Bauteile. Darüber hinaus liegen Spezialkenntnisse in der Fertigung sogenannter Akzentteile vor, die durch Farb- und Glanzeffek- te wichtige optische Merkmale aufweisen.er

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Dr. Wilfried Schäfer

WerkzeugmaschinenVDW Marktzahlen: Trendwende

Im dritten Quartal 2017 stieg der Auftragseingang der deutschen Werkzeugmaschinenindustrie im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 13 Prozent.

…mehr
NC Simul Solutions

CNC-FertigungSpring Technologies bringt Digitalität in die Fertigung

Effizienz, Innovation und Flexibilität werden in der CNC-Fertigung die Zukunft bestimmen. Am EMO-Stand von Spring Technologies konnten die Messebesucher nachvollziehen, wie die drei Komponenten in der Praxis ineinandergreifen.

…mehr
TTM Laser

Lösungen zur RohrbearbeitungStrategische Partnerschaft zwischen Bystronic und TTM Laser

Bystronic schliesst eine strategische Partnerschaft mit dem italienischen Spezialisten für lasergestützte Rohr- und Profilbearbeitung TTM Laser.

…mehr
Werkzeugmaschinen: GF Machining Solutions: Präzise Fräslösung aus der Schweiz

WerkzeugmaschinenGF Machining Solutions: Präzise Fräslösung aus der Schweiz

Auf der EMO Hannover 2017 feierte die Mikron MILL P 500 U von GF Machining Solutions ihre Premiere als Bestandteil eines interaktiven Prozessablaufs. Mit ihrem leistungsstarken und dynamischen Materialabtrag und der hohen Steifigkeit bringt die Fräslösung des Schweizer Unternehmens eine hohe Präzision und Oberflächengüte bei der Bearbeitung mit.

…mehr
Grünring Maschinengewindebohrer

GewindeschneidenGewindebohren mit wenig Unterbrechungen

Das global agierende Unternehmen Völkel verbessert sein Sortiment von ab Lager verfügbaren Standardgewindeschneidwerkzeugen.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung