Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Produktionstechnik + Werkzeugmaschinen> Damit die Karosse wächst

FlanschspannerDamit die Karosse wächst

hat Tünkers einen Flanschspanner entwickelt. Hierbei handelt es sich um eine Abwandlung der bekannten Alpha-Spanner APH 50, APH 40 und des Minispanners K 25. Die Spannsituation am Flansch ist eine spezielle, denn es werden weder lange Arme noch große Öffnungswinkel gefordert. Entsprechend dieser Vorgabe wurde bei dieser Bauserie der Öffnungswinkel auf maximal 70° begrenzt, das Gehäuse verkürzt und der Spannarm mit einem quer angesetzten Lochbild ausgerüstet. Herausgekommen ist eine kompakte Baureihe, die – gemessen an maßlich vergleichbaren Produkten – über hohe Kraftreserven auch zum Spannen großflächiger, breiter Konturstücke verfügt.

sep
sep
sep
sep
Flanschspanner: Damit die Karosse wächst

Im Standard werden die Flanschspanner mit einer konventionellen Kniehebelmechanik ausgeführt, die den Spannarm in eine definierte Nullstellung verfährt. Optional ist das Produkt auch mit Kurvenmechanik erhältlich. Der Flanschspanner ist sowohl für spezielle Aufgaben im Karosseriebau wie auch für Sonderaufgaben geeignet.

Anzeige

Eine Präsentation zum download finden Sie unter diesem Beitrag. ee

Anzeige
application/pdf
173.2 KB
Hier geht es zum download...
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

SpannerStarke Arme

besitzen Kniehebelspanner. Ihr Spannarm erfüllt in erster Linie die Aufgabe, das Konturstück in die gewünschte Arbeitsstellung zu verfahren. Zur Befestigung des Konturstücks hat sich ein Lochbild mit zwei Stiftbohrungen und zwei Durchgangsbohrungen durchgesetzt.

…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Tünkers Fachtagung

Automation im KarosseriebauTünkers lädt zur Fachtagung

Auch in diesem Jahr öffnet der Automationsspezialist Tünkers seine Tore zu seiner besonderen Fachtagung, diesmal unter dem Motto Automation AutoNom. 

…mehr
Stauförderer stehend

KonfiguratorFörderbänder schneller konstruieren

Bislang gibt es kein universelles CAD-Modell, das die möglichen Ausführungsvarianten von Stauförderbändern komplett abbildet. Genau das bietet der neue Tünkers Konfigurator AFC-CONCAD: Er beschreibt alle möglichen Varianten in Bezug auf Länge, Breite, Beladeposition und Stoppstellen auch in ihren Abhängigkeiten zueinander.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

TTM Laser

Lösungen zur RohrbearbeitungStrategische Partnerschaft zwischen Bystronic und TTM Laser

Bystronic schliesst eine strategische Partnerschaft mit dem italienischen Spezialisten für lasergestützte Rohr- und Profilbearbeitung TTM Laser.

…mehr
Werkzeugmaschinen: GF Machining Solutions: Präzise Fräslösung aus der Schweiz

WerkzeugmaschinenGF Machining Solutions: Präzise Fräslösung aus der Schweiz

Auf der EMO Hannover 2017 feierte die Mikron MILL P 500 U von GF Machining Solutions ihre Premiere als Bestandteil eines interaktiven Prozessablaufs. Mit ihrem leistungsstarken und dynamischen Materialabtrag und der hohen Steifigkeit bringt die Fräslösung des Schweizer Unternehmens eine hohe Präzision und Oberflächengüte bei der Bearbeitung mit.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung