Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Produktionstechnik + Werkzeugmaschinen> Grat für Grat

EntgraterGrat für Grat

Bei ihrer neuen Generation an Enspindel-Entgratern hat die Maschinenfabrik Rausch Wert auf mehr Transparenz gelegt. Der Bediener des Gratomat GR 500 ECO hat freie Sicht auf den Prozess, während er die Maschine über das Touch Panel bedient. Schaltschrank, Pneumatiksteuerung und Absaugvorrichtung wurden in die Maschine integriert, sind aber gut zugänglich. Neben dem zurückgesetzten Mittelteil der Maschine, das beim Einrichtbetrieb beste Sicht gewährleistet, gehören die großen Schutztüren, die auch die Maschinenoberseite öffnen, zu den Gestaltungselementen der neuesten Generation. Dieses Konstruktionsmerkmal schafft die Voraussetzung dafür, dass schwerere Werkstücke mit dem Kran eingehoben bzw. entnommen werden können.

sep
sep
sep
sep
Entgrater: Grat für Grat

Eine zentrale Anforderung im Pflichtenheft war die Flexibilität, mit der entgratet wird. Die beiden Bearbeitungseinheiten können wahlweise mit Frässtiften, Schleifscheiben und/oder Bürsten ausgestattet werden. Hier sind alle Kombinationen – auch zwei Fräser oder zwei Bürsten – möglich. Die manuelle Einstellung der Achsen ist in kurzer Zeit zu erledigen; eine Digitalanzeige gibt die jeweils eingestellten Werte an.

Anzeige

Auch schwere Brocken mit 50 bis 500 Millimeter Durchmesser und bis zu 300 Kilogramm Teilegewicht können beidseitig in einer Aufspannung bearbeitet werden. Die Kinematik von Spindel und Bearbeitungseinheiten erlaubt das Entgraten von Gerad- und Schrägverzahnungen in den Modulen zwei bis zehn mit reproduzierbarer Qualität. Die Steuerung übernimmt eine Siemens-SPS vom Typ S7-1200. Als Spindelantrieb kommt ein hochpräziser Servomotor zum Einsatz.

Mit diesen Eigenschaften ist der neue Entgrater die ideale Beistellmaschine für Job Shops, die Wert auf hohe Flexibilität beim Entgraten legen. Für hohe Stückzahlen eignen sich die Größeren, die nach dem Rolldrück-Verfahren arbeiten und sich auch in automatisierte Fertigungsanlagen integrieren lassen. Von der Flexibilität der Maschine können sich die Besucher der EMO überzeugen. ee

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Abrasivbürsten

AbrasivbürstenProzessintegriertes Entgraten

Die Ingenieure von Kullen-Koti sehen in der Metallbearbeitung einen deutlichen Trend zum vollautomatisierten und prozessintegrierten Entgraten mit Werkzeugbürsten.

…mehr
Tisch-Feinstrahlgerät microjet

Oberflächen entgraten und gestaltenJoke Technology zeigt das Strahlen auf der Euromold

Auf der Euromold 2014 in Frankfurt/Main kann man vom 25. bis 28. November am Stand von joke ein Verfahren aus nächster Nähe betrachten, das in der Industrie einen zweiten Frühling erlebt: das Strahlen.

…mehr
Innovationstour Metallbearbeitung auf der AMB: TU Darmstadt zeigt neueste Trends auf einen Blick

Innovationstour Metallbearbeitung auf der AMBTU Darmstadt zeigt neueste Trends auf einen Blick

Fester Bestandteil der AMB ist die Sonderschau des Instituts für Produktionsmanagement, Technologie und Werkzeugmaschinen (PTW) der Technischen Universität Darmstadt. Unter dem Motto "Innovationstour Metallbearbeitung - Trends von morgen", werden die Besucher von Experten aus Wissenschaft und Industrie durch insgesamt vier thematische Cluster begleitet.

…mehr
Bohrsenker: Entgraten von Hand

BohrsenkerEntgraten von Hand

Die MD-Drucklufttechnik bietet ein großes Programm für Entgratarbeiten, die von Hand ausgeführt werden müssen. Die Bohrsenker eignen sich zum grat- und ratterfreien Ansenken und Entgraten von Innen- und Außenkonturen sowie Bohrungen.

…mehr
Entgratwerkzeug: Lässt sich schnell anpassen

EntgratwerkzeugLässt sich schnell anpassen

Sekundenschnelles Vorwärts- und Rückwärtsentgraten kleinster Bohrungen ab einem Durchmesser von 0,8 mm in nur einem Arbeitsgang – das ist das Spezialgebiet des GMO-Entgratwerkzeugs von Kempf. Durch den Wechsel eines Einsatzes im Grundkörper lässt sich das Werkzeug sehr schnell an den zu entgratenden Durchmesser anpassen.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung