Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Produktionstechnik + Werkzeugmaschinen> Momente in der Werkzeugkiste

KleinstserienfertigungAudis Vorseriencenter braucht Universalwerkzeuge

Audi Q2

In der Versuchsteilefertigung bei Audi in Ingolstadt werden anspruchsvolle Bauteile als Prototypen und in Kleinstserien hergestellt. Dabei setzen die Verantwortlichen auf VHM-Fräser von Haimer, die sich durch ihre Geometrie und Qualität für vielfältige Zerspanungsaufgaben eignen. Ihr Dämpfungs- und Rundlaufverhalten ermöglicht es, in Vergleichsfällen die Produktivität um ein Vielfaches zu steigern.

…mehr

DrehmomentprüfgerätMomente in der Werkzeugkiste

Haben Sie sich eigentlich schon mal gefragt, was das Zeit-Moment und das Drehmoment miteinander zu tun haben? Mit dem kleinen mobilen Drehmomentprüfgerät von Wiha wird der Zusammenhang schon etwas klarer, denn damit dauert die Prüfung von kleinen Drehmomentschraubern oder Knickschlüsseln nur einen Moment: Messmethode wählen, Werkzeug aufstecken, drehen und Messwert oder IO/NIO-Leuchtdiode ablesen – fertig.

sep
sep
sep
sep
Fertigungstechnik und Werkzeugmaschinen (MW),: Momente in der Werkzeugkiste

Im Automodus erkennt das akkubetriebene Gerät automatisch First und Second Peak und ist damit auch für Knickschlüssel geeignet. Der Peak-Modus hält den höchsten Messwert bis dieser von Hand zurückgesetzt wird und der Modus „Momentanwert“ zeigt, wie nicht anders zu erwarten, den momentan anliegenden Drehmomentwert. Die schnelle, rote Box kommt komplett mit Kalibrierprotokoll und einem Adaptersatz für alle gängigen Drehmomentwerkzeuge.mm

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Wiha

HandwerkzeugeWiha startet Gesundheitsoffensive

Der Handwerkzeughersteller Wiha kündigt für 2017 unter dem Motto ‚I feel Wiha‘ eine „Gesundheitsoffensive“ an, die in Form einer Kampagne über alle Medien- bzw. Informationskanäle Anwender und Fachhandel erreichen soll.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Audi Q2

KleinstserienfertigungAudis Vorseriencenter braucht Universalwerkzeuge

In der Versuchsteilefertigung bei Audi in Ingolstadt werden anspruchsvolle Bauteile als Prototypen und in Kleinstserien hergestellt. Dabei setzen die Verantwortlichen auf VHM-Fräser von Haimer, die sich durch ihre Geometrie und Qualität für vielfältige Zerspanungsaufgaben eignen. Ihr Dämpfungs- und Rundlaufverhalten ermöglicht es, in Vergleichsfällen die Produktivität um ein Vielfaches zu steigern.

…mehr
Tieflochbohrer

TieflochbohrerFür kleinste Durchmesser

Für unterschiedliche Bereiche in der Automobilindustrie sind Tieflochbohrer in kleinsten Durchmessern gefragt. Zur Bearbeitung dieser filigranen Bauteile hat Mapal sein Programm an Tieflochbohrern mit Innenkühlung für Bearbeitungszentren um Modelle ab 1 mm Durchmesser erweitert.

…mehr
Zerspanung

ZerspanungswerkzeugeHybrider Prozess

Der Einsatz alternativer Werkstoffe wie faserverstärkte Kunststoffe, Verbundmaterialien und Stacks mit Kernen aus Schaum- oder Wabenstruktur stellen besondere Anforderungen an das Zerspanen und Trennen.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung