Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Produktionstechnik + Werkzeugmaschinen> Flüchtigen Emissionen

Dichtsatz TA-LuftFlüchtigen Emissionen

ist vor allem mit guten Dichtungen beizukommen. Burgmann bietet beispielsweise speziell für Spindelabdichtungen an Armaturen einen Dichtsatz an, der den strengen Vorschriften der TA-Luft Rechnung trägt. Er ist konzipiert für den Einsatz im chemischen und petrochemischen Anlagenbau und eignet sich sowohl für die Ausrüstung neuer als auch zur Nachrüstung bestehender Armaturen.

sep
sep
sep
sep
Fertigungstechnik und Werkzeugmaschinen (MW),: Flüchtigen Emissionen

Der Hersteller versichert, dass dieser Dichtsatz (9650 TA2) „über das gesamte Temperaturspektrum von –40 bis +400 Grad Celsius die gemäß VDI-Richtlinien geforderten Leckagewerte garantiert“. Verantwortlich dafür ist ein spezielles Befederungssystem, das eine konstante Flächenpressung auf den Dichtsatz gewährleistet.

Der Dichtsatz besteht aus einer Kombination verschiedener ­Packungsringe aus geflochtener Reingrafit-Folie als Kammerung, aus Rotatherm-Reingrafit sowie einem imprägnierten Spezial-Vlies. Er hat die TA-Luft Freigabe und die Fire-Safe-Freigabe.ms

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

TTM Laser

Lösungen zur RohrbearbeitungStrategische Partnerschaft zwischen Bystronic und TTM Laser

Bystronic schliesst eine strategische Partnerschaft mit dem italienischen Spezialisten für lasergestützte Rohr- und Profilbearbeitung TTM Laser.

…mehr
Werkzeugmaschinen: GF Machining Solutions: Präzise Fräslösung aus der Schweiz

WerkzeugmaschinenGF Machining Solutions: Präzise Fräslösung aus der Schweiz

Auf der EMO Hannover 2017 feierte die Mikron MILL P 500 U von GF Machining Solutions ihre Premiere als Bestandteil eines interaktiven Prozessablaufs. Mit ihrem leistungsstarken und dynamischen Materialabtrag und der hohen Steifigkeit bringt die Fräslösung des Schweizer Unternehmens eine hohe Präzision und Oberflächengüte bei der Bearbeitung mit.

…mehr
Grünring Maschinengewindebohrer

GewindeschneidenGewindebohren mit wenig Unterbrechungen

Das global agierende Unternehmen Völkel verbessert sein Sortiment von ab Lager verfügbaren Standardgewindeschneidwerkzeugen.

…mehr
Tool ID

WerkzeugmanagementMehr Transparenz und Sicherheit an der Werkzeugmaschine

Auf der EMO 2017 in Hannover zeigte Balluff zahlreiche Neuheiten. Zu sehen war unter anderem, wie Tool ID – die Werkzeugcodierung mittels Industrial RFID – zu mehr Transparenz, Effizienz und Qualität bei der Metallverarbeitung führt.

…mehr
Premium-Linearsystem RP+

LinearsystemeMehr Vorschub für Werkzeugmaschinen

Wittenstein Alpha zeigte auf der EMO Hannover vom 18. bis 23. September 2017 als eines von vielen Exponaten das optimierte Premium-Linearsystem RP+, das die erweiterten technologischen Vorteile der verbesserten Planeten- und Winkelgetriebebaureihen nutzt.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung