Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Produktionstechnik + Werkzeugmaschinen> Verstellachsen wirtschaftlich automatisieren

KleinstserienfertigungAudis Vorseriencenter braucht Universalwerkzeuge

Audi Q2

In der Versuchsteilefertigung bei Audi in Ingolstadt werden anspruchsvolle Bauteile als Prototypen und in Kleinstserien hergestellt. Dabei setzen die Verantwortlichen auf VHM-Fräser von Haimer, die sich durch ihre Geometrie und Qualität für vielfältige Zerspanungsaufgaben eignen. Ihr Dämpfungs- und Rundlaufverhalten ermöglicht es, in Vergleichsfällen die Produktivität um ein Vielfaches zu steigern.

…mehr

AutomatisierungsklemmeVerstellachsen wirtschaftlich automatisieren

sep
sep
sep
sep
Fertigungstechnik und Werkzeugmaschinen (MW),: Verstellachsen wirtschaftlich automatisieren

Die Automatisierungsklemme IB IL POS 200 aus dem Inline System von Phoenix Contact ist für modulare, skalierbare und vom Bus unabhängige Punkt-zu-Punkt Positioniersteuerungen geeignet, die nach dem Eilgang-/Schleichgang-Prinzip arbeiten. Diese Positioniersteuerung bietet für einfache Bewegungsfunktionen wie Formatverstellungen leistungsfähige sowie preiswerte Automatisierungslösungen, die zugleich Umrüstzeiten erheblich reduzieren. Zusammen mit den Peripherieklemmen aus dem Inline-Baukasten können Positioniersteuerungen für bis zu zehn Achsen aufgebaut werden. Dazu wird die Steuerungsfunktion pro Achse durch eine Inline-Klemme für die Positionserfassung und eine für die Antriebsansteuerung ergänzt. Weil für beide Funktionen verschiedene Erfassungs- und Ausgabeklemmen zur Verfügung stehen, werden die Anforderungen fast aller Positionieraufgaben mit ihren unterschiedlichen Gebern und Antrieben erfüllt. Durch die freie Wahl des Positionserfassungssystems und des Antriebs kann so für jede Achse eine passende und preiswerte Lösung umgesetzt werden.st

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

M12-Verschraubung für IP67-Geräte-Ports

M12-GehäuseverschraubungenFertigungstoleranzen schnell ausgleichen

Phoenix Contact zeigt auf der HMI eine neue toleranzausgleichende M12-Gehäuseverschraubung. M12 Varioport gleicht Fertigungstoleranzen von Gehäuse und Leiterplatte bis zu einem Millimeter schnell und einfach aus.

…mehr

NewsABB und Phoenix Contact: Strategische Profinet-Partnerschaft

ABB Automation und Phoenix Contact haben eine langfristige strategische Zusammenarbeit im Bereich der Profinet- und Ethernet-Technologie vereinbart.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Regalmagazine

RegalmagazineAutark

Wie man aus einer Schleifmaschine eine sich selbst rüstende Produktionseinheit macht, zeigte Haas Schleifmaschinen auf der Hausmesse GrindDate im April. Dreh- und Angelpunkt ist ein neues Regalmagazin mit Platz für bis zu 70 Schleifscheiben.

…mehr
Audi Q2

KleinstserienfertigungAudis Vorseriencenter braucht Universalwerkzeuge

In der Versuchsteilefertigung bei Audi in Ingolstadt werden anspruchsvolle Bauteile als Prototypen und in Kleinstserien hergestellt. Dabei setzen die Verantwortlichen auf VHM-Fräser von Haimer, die sich durch ihre Geometrie und Qualität für vielfältige Zerspanungsaufgaben eignen. Ihr Dämpfungs- und Rundlaufverhalten ermöglicht es, in Vergleichsfällen die Produktivität um ein Vielfaches zu steigern.

…mehr
Tieflochbohrer

TieflochbohrerFür kleinste Durchmesser

Für unterschiedliche Bereiche in der Automobilindustrie sind Tieflochbohrer in kleinsten Durchmessern gefragt. Zur Bearbeitung dieser filigranen Bauteile hat Mapal sein Programm an Tieflochbohrern mit Innenkühlung für Bearbeitungszentren um Modelle ab 1 mm Durchmesser erweitert.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung