Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Produktionstechnik + Werkzeugmaschinen> Vorreiter für den Nanobereich

MicrobohrerVorreiter für den Nanobereich

ist der neue Garant-Microbohrer. Die Bedeutung der Mikro- und Ultrapräzisionsbearbeitung im HPC (High Performance Cutting) sowie im Nanobereich steigt stetig. Sie wird überall dort angewendet, wo komplexe Geometrien in Verbindung mit höchster Formgenauigkeit im Mikrometerbereich und Oberflächengüten gefordert sind. Dazu zählen beispielsweise Anwendungen in der Optikherstellung, die Fertigung von Einspritzdüsen für die Automobilindustrie oder Spinndüsen für die Textilindustrie. Der Bohrer eignet sich vor allem für den HPC-Einsatz im Bereich Mikrobearbeitung in Stahl. Das Werkzeug steht in Größen zwischen 0,1 und 1,8 mm zur Verfügung, Die Gesamtlänge des Bohrers beträgt 38 mm. Die Toleranz des Durchmessers beträgt +0,004 mm.

sep
sep
sep
sep
Microbohrer: Vorreiter  für den Nanobereich

Der Mikrobohrer eignet sich beispielsweise für die Bearbeitung von Alu, von Stahl mit einer Festigkeit bis 1400 N, Inox über 900 N oder für die Zerspanung von Titan. Der 3h6-Schaft ermöglicht auch den Einsatz des Werkzeuges in Schrumpffuttern. hs

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Mikrobohrer: Für Mikrobohrungen

MikrobohrerFür Mikrobohrungen

Der neue Coromant Mikrobohrer Corodrill 862 von Sandvik Tooling überzeugt bei Bohrungen mit Durchmessern bis zu 2,95 Millimetern. Dank dünner Beschichtung, die die Schneidengeometrie bewahrt, und glatter Oberfläche für eine optimierte Spanabfuhr erhöht er die Standzeit bei der Bearbeitung von Stahl, Edelstahl, Gusseisen und Aluminium deutlich.

…mehr
Mikrobohrer: Kleine Bohrer für kleine Teile

MikrobohrerKleine Bohrer für kleine Teile

Immer kleiner soll alles werden, und die Miniaturisierung entwickelt sich zum Innovationstreiber vieler Branchen wie Automobil- und Elektrotechnik, im Maschinenbau, der mobilen Telekommunikation und besonders in Sensor- und Medizintechnik.

…mehr
Mikrobohrer: Vielseitige Typen

MikrobohrerVielseitige Typen

Die Mikrobohrer der Marke Walter Titex zielen vor allem auf die Herstellung von Kühl- und Entlüftungsbohrungen, wie sie in großer Zahl zum Beispiel im Werkzeug- und Formenbau benötigt werden. Typische Werkstücke mit Bohrungen in den einzelnen Größenordnungen finden sich auch in der Automobilindustrie, im Maschinen- und Anlagenbau oder in der Energietechnik.

…mehr

BohrwerkzeugeLoch an Loch

und was dann doch noch hält, das bestimmen Sie: Die Mini- und Mikrobohrer von Datron bearbeiten prozesssicher Werkstoffe wie Duro- und Thermoplaste, Pertinax, Messing, Kupfer, Bronze und Gold, Aluminium, Stahl, Guss und Werkzeugstahl sowie jede Art von Titan-Legierung.

…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

AluminiumbohrerAusgetüftelte Kühlkanäle

Eine der Herausforderungen beim Zerspanen von Aluminium besteht darin, die Späne sicher abzutransportieren. Mit dem Bohrer 123180 von Garant wird diese Problemstellung gelöst. Eine spezielle Geometrie mit dynamisch wirkenden Spanräumen, leicht gefasten Hauptschneiden, einem Spitzenwinkel von 140° sowie die TiAIN-Beschichtung sorgen für die schnelle und sichere Spanabfuhr.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung