Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Produktionstechnik + Werkzeugmaschinen> Das Frühlingserwachen

KleinstserienfertigungAudis Vorseriencenter braucht Universalwerkzeuge

Audi Q2

In der Versuchsteilefertigung bei Audi in Ingolstadt werden anspruchsvolle Bauteile als Prototypen und in Kleinstserien hergestellt. Dabei setzen die Verantwortlichen auf VHM-Fräser von Haimer, die sich durch ihre Geometrie und Qualität für vielfältige Zerspanungsaufgaben eignen. Ihr Dämpfungs- und Rundlaufverhalten ermöglicht es, in Vergleichsfällen die Produktivität um ein Vielfaches zu steigern.

…mehr

FunkenabscheiderDas Frühlingserwachen

sep
sep
sep
sep

Pubertierender im Zaum zu halten ist gar nicht so einfach: Erst glühen die Wangen, Funken sprühen und am Ende lodern die Flammen der Liebe. Da kann man dann wohl nichts mehr machen. Vergleichbar ist eine Entstaubungsanlage, nur hier verhindert die kompakte Anlage FAK 140 von P-Ries wirksam ihr Entzünden. Und das gleich doppelt: Mit der Kombination von Ausglühkammer und Nassfunkenabscheider werden zwei verwandte Systeme in einem verbaut. Die Ausglühkammer hat die Aufgabe, Funken und Glutnester auf einer verlängerten Transportstrecke auszuglühen. Dies wird mit einer zyklonähnlichen Konstruktion erreicht. Der nachgeschaltete Nassabscheider ist ein Sicherheitsabscheider. Dieser löscht die hartnäckig brennenden Funken oder Glutnester, welche die Ausglühkammer passierten. Wenn die Funktion der Ausglühkammer also nicht ausreicht, ist somit ein Weitertransport in die Entstaubungsanlage unmöglich. Der mit Rollen ausgerüstete Wasserbehälter ist zusätzlich mit einer optisch-/visuellen Wasserstandprüfeinheit ausgerüstet. Der Behälter kann über einen Einfüllstutzen auf das Niveau befüllt werden. Durch tägliches visuelles Prüfen kann der Füllstand schnell ermittelt und die Sicherheit der Anlage auf einfache Weise gewährleistet werden. Zur Reinigung kann der Wasserbehälter ausgefahren werden. ee

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Safety und Security in der Industrie im FokusZum 10. Mal: Fachkongress Sicherheit + Automation

Am 3. März 2015 findet zum zehnten Mal der Fachkongress Sicherheit+Automation mit begleitender Fachausstellung im internationalen Kongresszentrum (ICS) der Messe Stuttgart statt. Schwerpunkt wird das Thema Safety und Security in der Industrie sein.

…mehr
LED-Technik: Leuchtende Sicherheit

LED-TechnikLeuchtende Sicherheit

Das Energiemanagement-Unternehmen Eaton war in diesem Jahr auf der Light + Building zu finden. Es stellte seine Innovationen zur Beleuchtungs- und LED-Technik vor.

…mehr
SLS: Ketten parametrieren

SLSKetten parametrieren

B&R hat die Sicherheitsfunktion „Sicher begrenzte Geschwindigkeit“ (SLS) am Werkzeugarbeitspunkt (TCP) erweitert: Die volle Bandbreite aller seriellen Robotertypen lässt sich nun in der Sicherheitsapplikation überwachen.

…mehr
Signalsäule: Fehler schneller erkennen

SignalsäuleFehler schneller erkennen

Eaton präsentiert neue Signalsäulen mit verbesserter Funktionalität und markantem Erscheinungsbild für ein modernes Maschinendesign. Die Standardausführung SL7 und die kleinere Variante SL4 in 40-mm-Durchmesser zeichnen sich durch gute Wahrnehmbarkeit aus.

…mehr
Designtool: Sicherheit geht vor

DesigntoolSicherheit geht vor

Mit dem Safety Automation Builder (SAB) stellt Rockwell Automation ein neues Designtool vor, mit dessen Unterstützung der Konstrukteur eine schnelle und einfache Auslegung seiner Sicherheitssysteme durchführen kann.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung