Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Produktion> Produktionstechnik + Werkzeugmaschinen> Der kleinste Specht

DoppelspindlerDer kleinste Specht

sep
sep
sep
sep
Doppelspindler: Der kleinste Specht

Die Specht-Baureihe von MAG besteht aus Hochleistungs-Systemmaschinen, die als CNC-Modul in agilen oder hybriden Fertigungssystemen zum Einsatz kommen. Der neue Doppelspindler Specht 450 DUO ist mit lediglich 11,2 m² Aufstellfläche bei einem komfortablen Spindelabstand von 540 mm als kleinste zweispindlige Maschine der Familie auf die Bearbeitung mittelgroßer Werkstücke wie Zylinderköpfe oder Gehäuse zugeschnitten. ee

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

DoppelspindlerBis 900 Kilogramm

Der Liflex-Baukasten bildet bei Licon die Basis für flexible, aber dennoch anwendungsspezifische Maschinenkonzeptionen zur Bearbeitung von Klein- und Großserien. Vielfältige Konfigurationsmöglichkeiten sind die Basis für ein- oder mehrspindlige Bearbeitungszentren zur 4- oder 5-Achs-Bearbeitung.

…mehr
Doppelspindler: Geldwerte Kopfarbeit

DoppelspindlerGeldwerte Kopfarbeit

Doppelspindel-Zentren sind ein wirksamer Rationalisierungshebel. Bei Investkosten, die im Vergleich zu Zentren mit einer Spindel nur etwa 30 Prozent höher sind, können Anwender mit Doppelspindlern ihren Teileausstoß annähernd verdoppeln, respektive die reine Fertigungszeit je Auftragslos halbieren.

…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

NewsMAG Europe erzielt Umsatzrekord - Investorensuche geht weiter

Die MAG Europe Gruppe erwirtschaftete 2012 mit 684 Mio. Euro einen Rekordumsatz (Vorjahr 561 Mio. Euro). Auf die MAG IAS GmbH als operativen Kern der Gruppe entfielen dabei mit 591 Mio. Euro 86 % des Gesamtumsatzes. Damit bestätigt der Werkzeugmaschinenhersteller die Prognosen für das Geschäftsjahr 2012 mit vorläufigen Kennzahlen nach US-GAAP.

…mehr
News: MAG: Großauftrag im Bereich erneuerbare Energien

NewsMAG: Großauftrag im Bereich erneuerbare Energien

Die MAG-Gruppe hat den Zuschlag für einen Großauftrag im Bereich der erneuerbaren Energien erhalten. In Schaffhausen gefertigt, liefert der Werkzeugmaschinenbauer und Technologiemarktführer eine 30 Megawatt-Produktionsanlage für Photovoltaikmodule schlüsselfertig nach Polen.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Fünf-Achs-Bearbeitungszentren G350

BearbeitungszentrenBesser automatisiert mit Grob

Zehn Jahre nach der Präsentation der ersten G350 von Grob mit horizontaler Spindellage auf der EMO 2007 hat sich die 5-Achs-Technologie der Universalbearbeitungszentren im Maschinenbau durchgesetzt und fest im Markt etabliert.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung