Produktionssysteme

Visualisierungsformat JT nun ISO-akzeptiert

Produktvisualisierung

Nach drei Jahren intensiver Standardisierungsarbeit wurde nun das Visualisierungsformat JT als ISO 14306 akzeptiert. Der Prostep-iViP-Verein hatte dieses Anliegen vorangetrieben, da die Produktdatenvisualisierung für die herstellende Industrie immer mehr Bedeutung bekommt. Ohne leichtgewichtige Formate wäre schon heute die Kollaboration zwischen Herstellern und Zulieferern nicht möglich. Ganze Autos, Flugzeuge, Maschinen und Anlagen müssen in Windeseile ausgetauscht und sichtbar gemacht werden können. Doch je mehr Player im Spiel sind, umso höher wird der Bedarf nach einem neutralen Format. Diese Lücke ist nun geschlossen. -mc-

Prostep iViP, Darmstadt, Tel. 06151/9287-336, http://www.prostep.org

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

MES

Die richtigen Daten in die Cloud

Das neue trendige „SaaS-Konzept“ (Software as a Service) ist ein kundenorientiertes Prinzip. Die Software liegt bei einem externen Dienstleister und der Kunde bezieht lediglich den Service der Dienstleistung, ohne sich um Hardware Gedanken machen zu...

mehr...
Anzeige

PLM

Bombardier und Siemens kooperieren

Bombardier, der weltweit führende Hersteller von Zügen und Flugzeugen, arbeitet mit Siemens zusammen, um das Teamcenter-Portfolio für Product Lifecycle Management (PLM) auszubauen. Ziel ist es, eigene Engineering-Prozesse für die Produktentwicklung,...

mehr...

PLM

Quick-Start für digitale Transformation

Aras bietet ab sofort einen PLM-Quick Starter an. Auf Basis der unternehmenseigenen Software Innovator soll das neue Produkt Unternehmen im produzierenden Gewerbe dabei unterstützen, über die verschiedenen Stationen des Produktlebenszyklus hinweg...

mehr...

ERP

Evolution des ERP

 „Wer 2018 auf der Gewinnerseite stehen will, muss sein Geschäftsmodell digitalisieren bevor das Geschäftsmodell des Wettbewerbs an einem vorbeizieht.“ Diesen Tipp geben die Mainzer ERP-Experten von godesys allen Unternehmen, die ihre Firmenabläufe...

mehr...