Produktionssysteme

Rund um die Welt

Datenaustausch

reichen heute die Datenströme. Managed File Transfer soll hier den sicheren, weltweiten Produktdatenaustausch bei globalen Engineering-Projekten sichern. Seeburger bietet hierfür eine Komplettlösung für den globalen Engineering-Datenaustausch an.

„Der Austausch von Engineering-Daten in einem global produzierenden Netzwerk mit vielen Partnern und Dienstleistern beschränkt sich heute nicht mehr auf reine CAD-Daten, sondern umfasst vielfältige produktdefinierende Informationen“, so Dr.-Ing. Şeref Erkayhan, Head of Business Development PLM, der Seeburger AG. Mit der Komplettlösung für den weltweiten Engineering-Datenaustausch können Kunden Produktdaten und Dokumente beliebiger Art unternehmensweit (intern und extern) austauschen und eine unbegrenzte Anzahl an OEM- sowie Engineering-Partner anbinden, verspricht Seeburger. Die effiziente, skalierbare Client-Server-Lösung unterstützt die für die Automobilindustrie notwendigen Normen und neue Kommunikationsprotokolle. Im Browser lassen sich einfach komplexe Sendeaufträge erstellen und überwachen. Daten ohne Größenbeschränkung können über ein Webportal, eine Microsoft Outlook Integration, zusätzliche sichere Clients und eine Mobile App ausgetauscht werden. Der Datenzugriff ist auch über eine iPhone App möglich. Die Komplettlösung kann mit allen Netzen und Protokollen kommunizieren. -sg-

Seeburger AG, Bretten, Tel. 07252/96-0, http://www.seeburger.de

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Electronic Data Interchange

Datenaustausch per Cloud

Infor nimmt einen neuen Cloud-basierten Service in sein Portfolio auf: Infor EDI Managed Service richtet sich an Fertigungsunternehmen und Zulieferer, die eine leistungsstarke und gleichzeitig wirtschaftliche Lösung für ihren Betrieb suchen.

mehr...
Anzeige

Automationslösungen von item

Erweitern Sie Ihr Wissen innerhalb der Automation und erfahren Sie alles rund um Motoren, Getriebe und Steuerungen im Leitfaden von item Industrietechnik.

mehr...

Märkte + Unternehmen

Logistischer Datenaustausch

Seit mehr als 30 Jahren unterstützt die Hüngsberg AG die Automobilhersteller und -zulieferer bei ihrer Anpassung an sich permanent verändernde Standards und Anforderungen, sowie bei der Integration ihrer Geschäftspartner und -prozesse über die...

mehr...
Anzeige

Datenaustausch

Seeburger tritt Codex of PLM Openness bei

Das badische Unternehmen Seeburger ist auf Engineering-Datenaustauschlösungen spezialisiert und nun auch beim „Codex of PLM Openness“ (CPO) beigetreten. CPO ist eine Initiative des Prostep iViP Vereins, um ein allgemeines Verständnis für die...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von umfangreichen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten. Das MES ermöglicht, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...

ERP und eBusiness-Software

Als Quelle der Inspiration

nutzten etwa 700 Besucher das diesjährige abas-Kundenforum „Trends 2010“, das am 24. und 25. September 2009 im Karlsruher Kongresszentrum stattfand. Die Abas Software AG präsentierte dort ihren Kunden wieder Neuerungen und Lösungen rund...

mehr...

MES

Die richtigen Daten in die Cloud

Das neue trendige „SaaS-Konzept“ (Software as a Service) ist ein kundenorientiertes Prinzip. Die Software liegt bei einem externen Dienstleister und der Kunde bezieht lediglich den Service der Dienstleistung, ohne sich um Hardware Gedanken machen zu...

mehr...