Produktionssysteme

Prostep gibt Whitepaper zu neutralen 3D-Formaten heraus

Schnittstellen


Wer sich einen Überblick über neutrale 3D-Formate für bestimmte, in der Praxis häufig vorkommende Anwendungsszenarien verschaffen will, kann nun auf ein Whitepaper der Prostep AG zurückgreifen mit dem Titel ‚3D-Formate im Engineering-Umfeld – ein Vergleich‘ (www.pdfgenerator3d.com/nc/de/produkt/whitepaper.html). Neutrale Formate spielen immer dann eine Rolle, wenn 3D-Modelle im Engineering verteilt und ausgetauscht werden sollen, das Originalsystem aber nicht zur Verfügung steht. Zudem kann es zum Schutze des geistigen Eigentums hilfreich sein, mit dem Modell nicht alle Details zu verschicken. Die Auswahl des entsprechenden Formats bestimmen unter anderem auch die Bandbreite der möglichen Anwendungen und die entstehenden Folgekosten. Das Whitepaper soll eine Hilfestellung geben, welches neutrale 3D-Format das richtige ist. -co-

Prostep AG, Darmstadt Tel. 06151/9287-0, http://www.prostep.com

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

MES

Die richtigen Daten in die Cloud

Das neue trendige „SaaS-Konzept“ (Software as a Service) ist ein kundenorientiertes Prinzip. Die Software liegt bei einem externen Dienstleister und der Kunde bezieht lediglich den Service der Dienstleistung, ohne sich um Hardware Gedanken machen zu...

mehr...
Anzeige

PLM

Bombardier und Siemens kooperieren

Bombardier, der weltweit führende Hersteller von Zügen und Flugzeugen, arbeitet mit Siemens zusammen, um das Teamcenter-Portfolio für Product Lifecycle Management (PLM) auszubauen. Ziel ist es, eigene Engineering-Prozesse für die Produktentwicklung,...

mehr...

PLM

Quick-Start für digitale Transformation

Aras bietet ab sofort einen PLM-Quick Starter an. Auf Basis der unternehmenseigenen Software Innovator soll das neue Produkt Unternehmen im produzierenden Gewerbe dabei unterstützen, über die verschiedenen Stationen des Produktlebenszyklus hinweg...

mehr...

ERP

Evolution des ERP

 „Wer 2018 auf der Gewinnerseite stehen will, muss sein Geschäftsmodell digitalisieren bevor das Geschäftsmodell des Wettbewerbs an einem vorbeizieht.“ Diesen Tipp geben die Mainzer ERP-Experten von godesys allen Unternehmen, die ihre Firmenabläufe...

mehr...