PLM-Plattform

Airbus setzt auf Aras-Lösungen

Airbus wird künftig die Aras Innovator-Plattform und -Solution-Suite für Engineering-Prozesse innerhalb des Unternehmens für bis zu 30.000 User und mehr nutzen. Dazu haben Airbus und Aras einen strategischen Partnerschaftsvertrag unterzeichnet.

Airbus hat zahlreiche PLM-Plattformen auf die Fähigkeit geprüft, eine einfache, agile Lösung zu liefern. Aus diesem Prozess ging Aras schließlich als bevorzugte Plattform hervor. Die Entscheidung basierte auf der signifikanten Abdeckung des zu erwartenden Einsatzbereichs sowie der offenen Architektur mit hochwertiger Datenmodellierung „On-the-Fly“. Zudem war ausschlaggebende, dass keine IT-Entwicklung involviert ist, Upgrade Services inklusive Anpassungen im Rahmen des Abonnements enthalten sind sowie die einfache Integration und Bedienung.

Die Anforderungen an die Out-of-the-Box-Funktionalität beinhalteten Daten- und Dokumentenmanagement, Lebenszyklus-Management, Änderungsverwaltung, Projektmanagement und Zugriffsrechtemanagement. Anforderungen an die IT-Architektur umfassten einfachen Rollout, Konnektoren, Datenmigration und -import sowie Unterstützung für Backend- und Frontend-Anpassungen. „Unser Erfolg mit dem Einsatz von Test Information Management für Luftfahrzeuge, End-to-End über die strukturelle Testpyramide hinweg im Multisite-Betrieb einschließlich unseres erweiterten Unternehmens, bewies die Funktionsfähigkeit von Aras für komplexe Engineering-Prozesse“, sagt Anders Romare, Vice President Engineering Solutions bei Airbus. -mc-

Anzeige

Aras Software, Solothurn/CH, Tel. 0041/32/6361106, www.aras.com

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

PLM

Bombardier und Siemens kooperieren

Bombardier, der weltweit führende Hersteller von Zügen und Flugzeugen, arbeitet mit Siemens zusammen, um das Teamcenter-Portfolio für Product Lifecycle Management (PLM) auszubauen. Ziel ist es, eigene Engineering-Prozesse für die Produktentwicklung,...

mehr...
Anzeige

Book Release

„Digitalisierung auf mittelständisch“

Viele deutsche Mittelständler verspüren derzeit diese unbestimmte Angst: Die Entwicklung bei Industrie 4.0, Digitalisierung und Big Data rast an uns vorbei und überrollt unser traditionelles Geschäft. Der Unsicherheit und dem Wissensbedarf, wie das...

mehr...

PLM

Quick-Start für digitale Transformation

Aras bietet ab sofort einen PLM-Quick Starter an. Auf Basis der unternehmenseigenen Software Innovator soll das neue Produkt Unternehmen im produzierenden Gewerbe dabei unterstützen, über die verschiedenen Stationen des Produktlebenszyklus hinweg...

mehr...

Planungssoftware

Liebherr-Aerospace setzt auf HSi

Das Rad muss nicht immer neu erfunden werden. Daher suchte Liebherr-Aerospace in Lindenberg nach einer Lösung, Änderungen von Serienkomponenten für Flugzeugfahrwerke effizienter und transparenter zu gestalten. So stellte der Zulieferer dem...

mehr...

IT-Solutions

Advanced Machine Engineering

Siemens kündigt eine neue Lösung für die Industriemaschinen-Branche an: Advanced Machine Engineering. Die Software richtet sich an Maschinenhersteller, die sich steigender Produktkomplexität und kürzeren Lieferzeiten stellen müssen.

mehr...