Enterprise Resource Planning

Microsoft Dynamics NAV 2016 im Praxistest

Im Rahmen des „Technology Adoption Program“ (TAP) hat Europas größter Microsoft ERP-Partner Cosmo Consult einen Prototypen der neuen Microsoft Dynamics NAV-Generation bei der RKB Karosseriewerk GmbH implementiert.

Damit nutzt RKB nun als eines der ersten Unternehmen weltweit Microsoft Dynamics NAV 2016 für seinen Geschäftsbetrieb. Im TAP werden ausgewählte Microsoft-ERP-Partner und Anwender bereits frühzeitig in die Konzeption und Entwicklung einer neuen Software-Generation mit einbezogen. Mögliche Probleme oder Schwachstellen werden auf diese Weise frühzeitig erkannt und behoben.

Die Teilnahme am TAP nutze RKB dazu, Individualanpassungen nahezu vollständig durch den NAV 2016-Standard abzubilden. „Microsoft Dynamics NAV 2016 ist ein bedeutender Entwicklungsschritt”, so Brett Johnson, bei Microsoft verantwortlich für das TAP. „Die Zusammenarbeit mit Cosmo Consult ist für uns sehr wertvoll und hilft uns enorm dabei, neue Software-Generationen zu entwickeln, die sich konsequent an den Anforderungen aus der Praxis orientieren.“ -sg-

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

ERP-Software

Weniger Klicks, mehr Effizienz

Sage veröffentlicht ein neues Release der Unternehmenssoftware 100c. Durch die neue Benutzeroberfläche lassen sich Aufgaben laut Hersteller mit deutlich weniger Klicks erledigen. Darüber hinaus verkürze die übersichtlichere Gestaltung die...

mehr...

Cloud/ERP

Cosmo in der Cloud

Die Cosmo Consult-Gruppe, Europas größter Microsoft ERP-Partner, hat seit dem 30. Juni 2016 den Status eines Microsoft Cloud Solution Providers (CSP). Erste Aufträge konnte Cosmo Consult nun bereits vermelden.

mehr...
Anzeige

ERP-System

Gut beraten - gut gewählt

Die Hermann Paus Maschinenfabrik GmbH in Emsbüren will mit einer seit November 2015 laufenden Einführung des ERP-Systems von der ams-group die im Auswahlverfahren ermittelten Nutzenpotenziale heben.

mehr...