Produktionssysteme

Enovia V6 und SAP-Systeme automatisch synchronisieren

Daten- und Prozesssynchronisation


Durchgängige Prozesse und Daten sind die Grundlage für ein effizientes Product Lifecycle Management. Fehlerhafte oder unvollständige Informationen münden unweigerlich in Qualitätsverlusten und Kostensteigerungen. Umso wichtiger ist es, Daten und Entwicklungsprozesse stets zeitnah und sicher zu synchronisieren. Die auf Grundlage der Partnerschaft mit Dassault Systèmes entwickelte Integration „Cideon V6 xPDM SAP Interface“ synchronisiert Daten und Prozesse zwischen SAP PLM und Enovia V6 – und zwar vollautomatisch, während der Anwender wie gewohnt im jeweiligen System arbeitet. Egal, ob es sich um Daten- und Prozessinformationen aus V6-Engineering Central (Parts, Stücklisten und davon abgeleitete Daten, Workflows et cetera) oder Konstruktions- beziehungsweise Spezifikationsdaten aus Catia V5 und V6 handelt: Die Synchronisation mit dem SAP-System erfolgt asynchron und bidirektional. Die skalierbare auf Stabilität, Performance und Datensicherheit optimierte Serverlösung stellt also Informationen aus der Enovia-Welt im SAP-System bereit – und umgekehrt.

Dabei basiert laut Anbieter die Synchronisation auf einem völlig neuen Konzept und kommt ohne manuelle Eingaben aus. Der Anwender muss sich nicht länger um den Datenabgleich kümmern und kann sich voll und ganz auf die Produktentwicklung konzentrieren. -sg-

Cideon Software GmbH, Görlitz Tel. 03581/3878-0, http://www.cideon-software.de

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

MES

Die richtigen Daten in die Cloud

Das neue trendige „SaaS-Konzept“ (Software as a Service) ist ein kundenorientiertes Prinzip. Die Software liegt bei einem externen Dienstleister und der Kunde bezieht lediglich den Service der Dienstleistung, ohne sich um Hardware Gedanken machen zu...

mehr...
Anzeige

PLM

Bombardier und Siemens kooperieren

Bombardier, der weltweit führende Hersteller von Zügen und Flugzeugen, arbeitet mit Siemens zusammen, um das Teamcenter-Portfolio für Product Lifecycle Management (PLM) auszubauen. Ziel ist es, eigene Engineering-Prozesse für die Produktentwicklung,...

mehr...

PLM

Quick-Start für digitale Transformation

Aras bietet ab sofort einen PLM-Quick Starter an. Auf Basis der unternehmenseigenen Software Innovator soll das neue Produkt Unternehmen im produzierenden Gewerbe dabei unterstützen, über die verschiedenen Stationen des Produktlebenszyklus hinweg...

mehr...

ERP

Evolution des ERP

 „Wer 2018 auf der Gewinnerseite stehen will, muss sein Geschäftsmodell digitalisieren bevor das Geschäftsmodell des Wettbewerbs an einem vorbeizieht.“ Diesen Tipp geben die Mainzer ERP-Experten von godesys allen Unternehmen, die ihre Firmenabläufe...

mehr...