Datentransfer

E-Mails sicher von mobilen Geräten senden

Datentransfer


Mit den Managed-File-Transfer-Lösungen (MFT) von Seeburger, Spezialist für die Integration von internen und externen Geschäftsprozessen, gelingt der Spagat zwischen Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit auch beim Versenden von E-Mails von mobilen Endgeräten. Das entlastet IT-Verantwortliche, die einen sicheren Austausch kritischer Unternehmensdaten garantieren und gleichzeitig einen bequemen und schnellen Versand wie bei einer E-Mail bereitstellen sollen.

Um Daten sicher und schnell zu versenden, werden mit einer MFT-Lösung keine Originaldaten, sondern ein temporärer Downloadlink per E-Mail verschickt. In einer weiteren Nachricht erhält der Empfänger das dazugehörige Passwort. Dabei bestimmt der Versender beispielsweise die Gültigkeitsdauer des Links oder die Anzahl der möglichen Downloads. Auch lässt sich mit der Lösung nachvollziehen, wer wann die Datei abgerufen hat. Zudem können mobile Endgeräte über ein Berechtigungssystem einfach in die MFT-Lösung eingebunden werden. -mc-

Seeburger AG, Bretten, Tel. 07252/96-0, http://www.seeburger.de

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Produktionssysteme

Cloud-basierte PLM-Lösung

Aras und Trubiquity, ein internationaler Anbieter von Managed-File-Transfer-Lösungen, bieten ab sofort den Cloud-basierenten Dienst Truaras an. Die Lösung wurde für global agierende Organisationen entwickelt, die eine einfache Möglichkeit zur...

mehr...
Anzeige

MES

Die richtigen Daten in die Cloud

Das neue trendige „SaaS-Konzept“ (Software as a Service) ist ein kundenorientiertes Prinzip. Die Software liegt bei einem externen Dienstleister und der Kunde bezieht lediglich den Service der Dienstleistung, ohne sich um Hardware Gedanken machen zu...

mehr...