Produktionssysteme

Präziser Vergleich von Bauteilmodellen

Eine neu integrierte automatische Differenzanalyse erhöht die Leistungsfähigkeit der geometrischen Suchmaschine classmate Finder der simus systems GmbH. Mit wenigen Mausklicks erkennt der Anwender die Identität oder auch feinste geometrische Abweichungen zweier CAD-Modelle unabhängig von dem verwendeten CAD-System. Visuell hervorgehobene Unterschiede und ein prozentual dargestellter Abweichungsgrad beschleunigen das Auffinden von komplexen und detailreichen Bauteilen und erleichtern deren Wiederverwendung. Classmate Finder ermöglicht so eine effiziente und komfortable Suche auch an Arbeitsplätzen ohne CAD-System, beispielsweise in der Arbeitsvorbereitung oder im Einkauf.

Die neu integrierte Analyse classmate diff3D erhöht die Qualität dieser Auskunft um zusätzliche Aussagen. Eine automatische Differenzanalyse identifiziert mögliche Unterschiede zweier CAD-Modelle, die auf den ersten Blick nicht erkenntlich sind. Im Gegensatz zu anderen geometrievergleichenden Systemen ermittelt classmate diff3D die Differenz unabhängig von der Tesselierungsqualität der verglichenen Modelle, so dass ein Abgleich der Geometrien zu 100 Prozent stattfindet. Der Anwender erhält auf diese Weise ein punktgenaues, präzises Ergebnis, das ihm visuell in einem zusätzlichen Differenzmodell und in Prozentangabe präsentiert wird. Auch bei komplexen, detailreichen Bauteilen lassen sich so die Unterschiede oder die Identität schnell, einfach und exakt feststellen. -fr-

Anzeige

simus systems GmbH, Karlsruhe Tel. 0721/83 08 43 - 0, http://www.simus-systems.com

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Konstruktion mit Normteilen

Konstruieren leicht gemacht

Bei der Konstruktion von Maschinen und Anlagen kostet die Konstruktion und Herstellung einfacher Teile und Komponenten häufig viel Zeit und verursacht höhere Kosten. Beides lässt sich vermeiden, wenn Konstrukteure auf Normteile und standardisierte...

mehr...

CAD-Modelle

Vorsprung durch Außenhülle

Camtex präsentiert eine neue Version des CADdoctors zur Analyse komplexer CAD-Daten. Die Version EX 7.2 kommt mit aktuellen Schnittstellen und optimierter Funktion für Außenhüllen, die die Weiterverarbeitung der 3D-Modelle erleichtern.

mehr...
Anzeige

Koordinatenmessen

Direkt auf der Werkzeugmaschine messen

Zu den wichtigen Themen zählt bei Delcam das Koordinatenmessen direkt auf der Werkzeugmaschine. Powerinspect OMV vergleicht Konturen und Flächen des aufgespannten Werkstücks mit dem CAD-Modell und arbeitet mit fast allen marktgängigen CAM-Systemen...

mehr...

CAD/CAM Software

Für die Fräsbearbeitung

Auf der Euromold 2012 präsentierte Delcam seine neuesten Versionen von Feature CAM, Delcam for Solid Works sowie Power Inspect. Im Rampenlicht stand zudem Power Mill 2013 mit seiner Schruppstrategie Vortex und der brandneuen Technologie Machine DNA.

mehr...

Software

CAD-Modelle sind (nicht) das Maß aller Dinge

Einer der Vorteile des 3D-CAD-Einsatzes ist die Möglichkeit, die Bauteilgeometrie direkt für die mechanische Bearbeitung zu nutzen. Soweit die Theorie. In der Praxis verbringen die CAM-Programmierer einen erheblichen Teil ihrer Zeit damit, die...

mehr...

Produktionssysteme

Beschaffung optimieren

Zur Beschaffung von Produktionsmaterialien müssen die erforderlichen Materialeigenschaften von Konstrukteuren erfasst und an den Einkauf weitergeleitet werden. Der Einkauf generiert daraufhin aus den Daten einen Bestelltext.

mehr...