Produktionssysteme

Continental standardisiert auf Windchill

Der Automobilzulieferer Continental hat die PLM-Plattform Windchill von PTC zum weltweiten Standard für die Entwicklung seiner Automotive Group gewählt. Ausschlaggebend für die Entscheidung war „die extrem performante Technologie und der wertorientierte Ansatz des Unternehmens – das sind entscheidende Faktoren, wenn man eine derart strategische und langfristig ausgerichtete Partnerschaft eingeht“, kommentiert Ralf Brunken, CIO der Continental Automotive Group. Continental wird in allen drei Divisionen (Chassis & Safety, Powertrain und Interior) sein bestehendes PLM-System ablösen. Über 12.000 Anwender sollen die Web-basierte Windchill-Lösung nutzen. -mc-

Parametric Technology Corporation, Unterschleißheim Tel. 089/32106-0, http://www.ptc.com

Anzeige
Anzeige
zurück zur Themenseite

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

PLM-Quick-Starter

Digitale Transformation starten

Aras bietet ab sofort einen PLM-Quick Starter an. Auf Basis der unternehmenseigenen Software Innovator soll das neue Produkt Unternehmen im produzierenden Gewerbe dabei unterstützen, über die verschiedenen Stationen des Produktlebenszyklus hinweg...

mehr...

Digitale Transformation

PLM aus der Cloud

Auf dem 3DExperience Forum in Leipzig wurden Mitte November die Ergebnisse einer Studie der International Data Corporation (IDC) mit dem Titel „Die nächste Stufe der digitalen Transformation in Deutschland: Mit Cloud-PLM zu mehr Produktinnovation...

mehr...
Anzeige

PLM-Lösungen

Rekordverdächtiges Wachstum

PTC gibt seine Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2011 bekannt (per 30. September 2011). Der global agierende Anbieter von Product-Lifecycle-Management-Lösungen (PLM) mit Stammsitz in den USA verzeichnet im Vergleich zum Vorjahr ein Gesamtwachstum von...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Schneller und kostensicher bauen mit HP3
Mit dem HP3 Stufenmodell bietet die Hinterschwepfinger Projekt GmbH einen bewährten und ganzheitlichen Lösungsweg für den Neubau, die Erweiterung oder die Modernisierung von Produktionsstandorten an. Bauvorhaben lassen sich damit nicht nur kostensicher realisieren, sondern auch schneller und zukunftsrobuster, was spätere Anpassungen oder Erweiterungen angeht.  

Zum Highlight der Woche...

PLM

Anhaltend starkes Wachstum

PTC gibt seine Ergebnisse für das dritte Geschäftsquartal 2011 bekannt. Der global agierende Anbieter von Product-Lifecycle-Management-Lösungen mit Stammsitz in den USA verbucht einen Umsatz von 292,5 Millionen US-Dollar und 0,32 US-Dollar Gewinn je...

mehr...