Produktionssysteme

Abas: Global unterwegs

ERP-Software

Auf der Pressekonferenz der Abas AG im Rahmen der Cebit präsentierte der deutsche ERP-Hersteller Neuerungen und informierte über den Geschäftsverlauf in 2012. Vorstand Mario Raatz (zuständig für die Bereiche Vertrieb und Marketing) berichtete über eine erneute Steigerung des Gruppenumsatzes (Abas und Vertriebspartner), der über 70 Millionen Euro erreichte. Mittlerweile arbeiten weltweit 2.800 Unternehmen mit dem ERP-System der badischen Software-Schmiede, das sind über 90.000 Anwender weltweit. Abas hat sich bis 2015 zum Ziel gesetzt, dem Mittelstand „die qualitativ besten internationalen ERP-Projekte“ zu bieten.

Neben standardisierten ERP-Projekten und Einführungsprozessen soll die modernisierte Software hierfür die Basis bilden. Diese wurde bereits in verschiedenen Studien für ihre Bedienungsfreundlichkeit und Anpassbarkeit ausgezeichnet. Gerade mittelständische Unternehmen schätzen in globalen Wettbewerb die Eigenschaften, die die Software bietet, um flexibel auf sich ändernde Marktsituationen zu reagieren. Auf Basis einer eigenentwickelten Datenbank sei es möglich, immer auf dem technisch neuesten Stand zu sein und Updates einfach durchzuführen, versicherte Technikvorstand Jürgen Nöding.

Einen großen Schritt hierzu unternahmen die Karlsruher auch mit der vollkommen neu gestalteten Oberfläche, die auf der Hannover Messe (Halle 7, Stand A25) präsentiert wurde. Diese zeigt sich nicht nur gefällig und einfach bedienbar, sondern wird auch ihrer Aufgabe als Informationszentrale gerecht. Eine Vielzahl von Daten aus allen Unternehmensbereichen lassen sich übersichtlich darstellen. Ein Clou sind „drehbare“ Flächen, ähnlich einem Blatt Papier mit Vorder- und Rückseite. Wichtig für international agierende Kunden dürfte außerdem sein, dass die neue Oberfläche auch für den Web-Client-Betrieb verfügbar sein wird. -sg-

Anzeige

Abas Software AG, Karlsruhe, Tel. 0721/96723-0, http://www.abas.de

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

ERP-Software

Weniger Klicks, mehr Effizienz

Sage veröffentlicht ein neues Release der Unternehmenssoftware 100c. Durch die neue Benutzeroberfläche lassen sich Aufgaben laut Hersteller mit deutlich weniger Klicks erledigen. Darüber hinaus verkürze die übersichtlichere Gestaltung die...

mehr...

Cloud/ERP

Cosmo in der Cloud

Die Cosmo Consult-Gruppe, Europas größter Microsoft ERP-Partner, hat seit dem 30. Juni 2016 den Status eines Microsoft Cloud Solution Providers (CSP). Erste Aufträge konnte Cosmo Consult nun bereits vermelden.

mehr...
Anzeige

ERP-System

Gut beraten - gut gewählt

Die Hermann Paus Maschinenfabrik GmbH in Emsbüren will mit einer seit November 2015 laufenden Einführung des ERP-Systems von der ams-group die im Auswahlverfahren ermittelten Nutzenpotenziale heben.

mehr...