Produkt der Woche

MarkIDent präsentiert 3D Drucker mit bislang unerreichter Detailauflösung

Der neue ProJet™ 3500 HD Professional 3D-Drucker erzeugt hochaufgelöste funktionale Hartkunsstoffteile und deckt dank einer großen Materialauswahl, verschiedener Auflösungsmodi und einfachster Handhabung ein sehr breites Anwendungsspektrum ab.

Mit dem ProJet™ 3500 HD lassen sich auf einfachste Weise Funktionsprototypen für z. B. die Medizintechnik, den Gesundheitssektor und die Automobil-, Luft- und Raumfahrtindustrie erstellen.

Weiterhin profitieren eine Vielzahl von Branchen wie Transport, Energie, Konsumgüter, Freizeit, Bildung sowie andere Spezialmärkte von kostengünstig zu fertigenden Modellen mit scharfer Detailwiedergabe und glatten Oberflächen, die aufgrund ihrer Robustheit auch nach- und weiterbearbeitet werden können.

ProJet™ 3500 HD - jetzt verfügbar bei MarkIDent in Bietigheim-Bissingen!

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Highlight der Woche

Hohe Lebensdauer senkt Betriebskosten

Die Blech und Metall verarbeitende Industrie stellt sehr hohe Anforderungen an die Prozesssicherheit von Vakuumsaugern. Gleichzeitig sind kurze Taktzeiten, eine hohe Dynamik sowie geringe Rüstzeiten erforderlich.All diese Eigenschaften vereinen die...

mehr...

Highlight der Woche

Robotergestütztes Lasermarkiersystem

Auf der Messe Motek, der internationalen Fachmesse für Produktions- und Montageautomatisierung, welche vom 08.–11.10.2018 in Stuttgart stattfindet – präsentiert die ACI Laser GmbH ihre Produkte und Innovationen aus dem Bereich der Laserbeschriftung....

mehr...
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...