Produkt der Woche

BOGE K-Baureihe wird um 'Vierzylinder' erweitert

Ölfreie Drucklufterzeugung mit innovativem Konzept

Ölfreie Druckluft, effizient erzeugt: Das ist - ganz kurz gefasst - der Vorteil, den die neue BOGE K 15 bietet. Der Kolbenkompressor arbeitet nach dem eleganten Schubstangenprinzip, das sich schon bei den kleineren K-Modellen bewährt. Bei der K 15 wurden zwei Schubstangen-Einheiten in gegenüberliegender Anordnung kombiniert. So entsteht ein "Vierzylinder", der auf kompaktem Bauraum bis zu 1,2 m3/min ölfreie Druckluft (10 bar, 15 bar oder 40 bar) erzeugt. Von vorneher-ein ist die Ankopplung des Verdichters an Wärmerückgewinnungssysteme vorge-sehen. Auf diese Weise kann man den Wirkungsgrad der K 15 auf bis zu 94% erhöhen. Weitere Informationen unter: www.boge.de

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Druckluft-Systeme

Individuelle Druckluftlösungen

Boge liefert Druckluft-Systemlösungen im Anlagenbau. In Containern oder auf Grundrahmenanlagen kombiniert das Unternehmen Kompressoren, Trockner und Filter oder stellt ganze Druckluftlinien je nach Kundenwunsch zusammen.

mehr...

Kompressoren

Boge sorgt für ölfreie Druckluft

Für die Steuerung automatisierter Melkprozesse im unreinen Stall ist die zuverlässige Versorgung mit reiner Druckluft ein absolutes Muss. Deshalb setzt die Firma Herwig Taute auf die Expertise von Boge Kompressoren.

mehr...
Anzeige

Kongress OT meets IT

Der Kongress OT meets IT bringt die beiden Welten zusammen. Welches Wissen bringen die beiden Bereich in eine Produktion mit ein? Wie können OT und IT voneinander lernen? Wie lässt sich OT-Kompetenz in IT-Lösungen abbilden? Antworten drauf liefern Referenten aus beiden Welten.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Automatisierte Sonderlösung von ACI Laser
Ein Handlingsystem aus Lasermarkierstation und Industrieroboter wird von ACI Laser zur Messe CONTROL in Stuttgart in Halle 4 an Stand 4309 vorgestellt.

Zum Highlight der Woche...