Anzeige - Produkt der Woche

CPM – Capturing, Positioning, Marking
Vision-System für Beschriftungslaser von ACI Laser

Kamera zur Erfassung eines Live- bzw. Einzelbildes vom Markierbereich

Entsprechend der Vielfalt der Objekte bietet ACI Laser kundenspezifisch angepasste Kameralösungen mit unterschiedlichsten Beleuchtungsszenarien an.

CPM mit Faserlaser DFLVentusMarker im Handarbeitsplatz WorkstationComfort

CPM von ACI Laser dient der kameragestützten Positionierung von Markierungen auf Bauteilen, Werkstücken und Objekten. In der Ausführung mit den Faserlasern der Serie Ventus ist hier die Kamera im Scankopf integriert.

Das Einzelbild wird im Grafikbereich von MagicMark V3 zur Positionierung des Layouts genutzt

In der Standardausführung wird in Abhängigkeit der verwendeten Kameraobjektive der komplette Markierbereich erfasst.

Bei Applikationsanforderungen mit höherer Auflösung können beim CPM auch kleinere Bereiche des Markierfeldes durch die Wahl geeigneter Objektive hochauflösend erfasst und verarbeitet werden.
Bei Lasern der Serie Diode und dem COTwoMarker wird die Kamera extern am Kopf angebracht. Das von der Kamera erfasste Live-Bild wird perspektivisch entzerrt.

Anzeige

Aufgabengebiete von Vision-Systemen:

  • Anzeigen
  • Überwachen
  • Überprüfen
  • Messen
  • Identifizieren

Ziele beim Einsatz von Vision-Systemen:

  • einfaches Handling bei Markierungsaufgaben
  • hochpräzise Positionierung des Laserstrahles auf dem zu beschriftenden Objekt
  • Prozess- und Qualitätssicherung

Für weitere Informationen zu Vision-Systemen der ACI, kontaktieren Sie bitte das Vertriebs-Team von ACI Laser: soc@aci-laser.de oder +49 (0)371/23870130

Messehinweise:
CPM auf der Motek in Stuttgart! ACI Laser präsentiert seine Produktneuheiten vom 10.—13.10.2016 in Halle 3/ 3237.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Hohe Lebensdauer senkt Betriebskosten

Die Blech und Metall verarbeitende Industrie stellt sehr hohe Anforderungen an die Prozesssicherheit von Vakuumsaugern. Gleichzeitig sind kurze Taktzeiten, eine hohe Dynamik sowie geringe Rüstzeiten erforderlich.All diese Eigenschaften vereinen die...

mehr...