Anzeige - Produkt der Woche

RK Monitorhalterung jetzt auch mit Kugelgelenk

Die Monitorhalterung ist ab sofort in zwei Varianten erhältlich: In der vibrationssicher arretierbaren Version mit Neigungsverstellung in 15°-Rastschritten eignet sie sich für Bildschirme, Bediengehäuse und Touchpanels bis zu 25 kg (statisch). Sie bietet viele Freiheitsgrade: so lässt sich der Bildschirm drehen, neigen, schwenken und – bei Anbringung an einem Rund- oder Vierkantrohrsystem – in der Höhe verstellen.

RK Monitorhalterung jetzt auch mit Kugelgelenk

In der neuen Variante mit Kugelgelenk bietet der RK Monitorhalter noch mehr Freiheitsgerade für die Ausrichtung industrieller Monitore. Das Gelenk ermöglicht einen Schwenkbereich von 60° bei einer Belastung von max. 10 kg (statisch). Dank einer speziellen Beschichtung der Kugel und eines als Gebrauchsmuster angemeldeten Klemmmechanismus entsteht beim Anziehen des Klemmhebels eine prozesssichere Haftreibung.

Die Vorteile der RK Monitorhalterung auf einen Blick

  • Monitoranschluss wahlweise anwenderspezifisch oder über VESA-Normmaße 75/100
  • prozesssichere, dauerhafte Belastung mit bis zu 25 kg (Kugelgelenk max. 10 kg)
  • hohe Arbeitsergonomie durch Höhenanpassung
  • optimale Sichtfeldeinstellung durch seitliche Drehbarkeit
  • vibrationssichere Arretierung in 15°-Rastschritten (mit Kugelgelenk beliebig)
  • Schwenkoption für Monitorbetrieb im Hoch- oder Querformat
Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige