Flurgebundene Anlagentechnik

Fahrbar installiert

Auf der diesjährigen Paint Expo legte Vollert Anlagenbau den Fokus auf flurgebundene Anlagentechnik für Schwerlast- und Großteillackieranlagen. Aktuelle Projektbeispiele zeigen, wie automatisierte Materialflusssysteme auch bei Werkstücken bis 50 Tonnen die Lackiereffizienz und -qualität steigern. Im neuen Oberflächenzentrum der Siemens AG Österreich werden Metros und Reisezugwaggons von einem zentralen Transportsystem automatisch zu den Kabinen gefahren. ms

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Nasslackapplikation

Lack mit Stickstoff zerstäuben

Das Oltrogge Nitro Spray Verfahren ist ein neues Optimierungsverfahren in der Nasslackapplikation, das auf der Paint Expo vorgestellt wurde. Im Wesentlichen geht es darum, den Lack mit Stickstoff in Kombination mit Ionisierung und Erwärmung zu...

mehr...

Wenker

Lichttunnel für makellose Oberflächen

An Fertigungslinien von Karosserien gehört die Kontrolle der Lackierung zu den wichtigsten und anspruchsvollsten Aufgaben. Denn kleinste Fehler zu erkennen und zu beseitigen, erfordert höchste Konzentration.

mehr...
Anzeige

H2O

Lackierqualität steigern

H2O GmbH präsentiert auf der PaintExpo patentierte Technologien zur Aufbereitung von Spülwässern. Schneller, besser, günstiger - die Anforderungen an die Lackiertechnik und Lackiervorbehandlung wachsen immer weiter.

mehr...

Graco

Elektrische Umlaufpumpen mit dualer Steuerung

Gracos Angebot umfasst Geräte für die Spritzlackierung, den Auftrag von Schutzbeschichtungen, Farbzirkulation, Schmierung und den Auftrag von Dicht- und Klebemitteln sowie Hochleistungsgeräte für die Durchführung von Aufträgen im Baugewerbe.

mehr...

Finishing Brands UK LTD

Pulsationsarmes Fördern

Die neue E2-60 Smart Pumpe von Binks hat im Gegensatz zum Vorgängermodell E4-60 nur 2 statt 4 Kolben, bietet aber, durch die Vergrößerung des Kolbendurchmessers und des Kolbenhubs, die gleiche Leistung von max. 60l/min.

mehr...

Finishing Brands UK LTD

Neue Roboterglocken

Im Bereich elektrostatische Zerstäubung wird mit der RMA-500 Serie eine neue Roboterglocke von Ransburg vorgestellt. Die neue Glocke wird im Laufe des Jahres in verschiedenen Versionen verfügbar sein.

mehr...