Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Märkte + Unternehmen> Office> Registratur-Software

Registratursoftware BestplacerRegistratur-Software

sep
sep
sep
sep

Die Aktenablage zählt nicht unbedingt zu den Lieblingsbeschäftigungen von Angestellten. Hier kann das Programm Bestplacer von G.B.R. Informatik Abhilfe schaffen. Es vereinfacht das Ersteinlagern, Auslagern, Rück- und Umlagern und verringert gleichzeitig den Arbeitsaufwand sowie Lagerraum. Die Datensicherheit ist gegeben, da es den Zugang zu Aktenlistungen und Lagerplätzen einer Belegreihe nur berechtigten Personen ermöglicht. Bei gleichzeitig eingesetzten Registraturliften sind diese für den manuellen Zugang gesperrt. Die Software optimiert automatisch den Platzbedarf auf dem Rechner. Bei voller Berücksichtigung des gewünschten Ordnungssystems einer Belegreihe werden die Aktenplätze ohne Eingabe der Platzkoordinaten automatisch vom System vergeben. Platzreserven für Zuwächse in der Aktenstärke und für Neuzugänge von Akten je nach Ordnungssystem sind in dieser Automatik berücksichtigt. Verschiedene Order stehen für eine freie Wahl des Ordnungssystems. Bei der numerischen und alphabetischen Ablage gibt es Reserven pro Aktenbahn für Aktenstärke und Aktenlücken. Bei der chronologischen Variante sind es Reserven pro Aktenbahn für Aktenstärke und Aktenzuwachs und bei der chaotischen Ablage sind es nur kleine Reserven bei variablen Ordnungsmitteln. In der Zentrale einer großen Bank in Luxemburg ist das System im Einsatz und erleichtert den Mitarbeitern dort die tägliche Arbeit.ma

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Personal-Software: Recruiting in Krankenhäusern optimieren

Personal-SoftwareRecruiting in Krankenhäusern optimieren

Haufe zeigt am 22. und 23. September 2014 auf dem "Personalkongress der Krankenhäuser" in Bonn, wie sich die Personalarbeit durch die Software Umantis Talent Management optimieren lässt. Die webbasierte Softwarelösung deckt alle Lebenszyklen, wie zum Beispiel Bewerber und Kompetenzmanagement, Mitarbeitergespräche oder Onboarding, eines Mitarbeiters ab. 

…mehr

KreditorenrechnungsverarbeitungAutomatisierte Rechnungsbearbeitung

Lange Durchlaufzeiten und mangelnde Transparenz bestimmten den Prozess der Verarbeitung von Kreditorenrechnungen bei der Knapp AG, einem Anbieter für ganzheitliche Intralogistiklösungen und schlüsselfertige Systeme im Bereich Lagerautomation und Lagerlogistik-Software.

…mehr
Sprachsoftware: Sprachbarrieren

SprachsoftwareSprachbarrieren

Wie man sich im Geschäftsleben souverän auf Englisch verständigt, zeigt der Hörkurs „Englisch ganz leicht Business Talk“ vom Hueber Verlag. Ob unterwegs, im Auto oder der Bahn oder auch zuhause in den eigenen vier Wänden – der praxisbezogene Hörkurs besteht aus vier Audio-CDs und einem Begleitbuch und lässt sich zu jeder Zeit und an jedem Ort nutzen.

…mehr
Android-Smart-TV-Stick: Fernseher goes WWW

Android-Smart-TV-StickFernseher goes WWW

Smart TVs sind permanent mit dem Internet verbunden. Von der Couch aus im Web surfen, online Videos ansehen oder Apps herunterladen – die smarten Geräte bieten dies ab Werk, haben dafür meist ihren Preis.

…mehr
Dynamisches Sitzsystem: Sitzungsmarathon

Dynamisches SitzsystemSitzungsmarathon

Wer kennt das nicht: Schier endlose, anstrengende Sitzungen. Wer da dynamisch sitzt, bleibt länger am Ball. Der Bioswing 360 iQ Meeting verfügt über das unter der Sitzfläche integrierte 3D-Sitzwerk: Die Schwingeinheit entkoppelt Sitzfläche und Rückenlehne von der Standfläche, folgt so dreidimensional und synchron allen physiologischen Bewegungsrichtungen des Körpers.

…mehr

Neue Stellenanzeigen