Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Engineering> Oberflächentechnik + Werkstoffe> Für Simulation und Konstruktion

Kunststoff-GleitlagerKunststoff schlägt Metall

Kunststoff-Gleitlager

Hochleistungskunststoffe für bewegte Anwendungen sind heute weltweit im Einsatz. So verdrängen beispielsweise Kunststoff-Gleitlager von Igus in industriellen Umgebungen wie Werkzeugmaschinen, Abfüllanlagen oder in Pneumatikzylindern zunehmend ihre metallischen Vorgänger.

…mehr

Werkstoff-DatenbankFür Simulation und Konstruktion

sowie Normung, Berechnung, Werkstofftechnik und Qualitätssicherung bietet die IMA Dresden ihre modular aufgebaute Datenbank WIAM-Metallinfo mit mehr als 5.000 Werkstoffprofilen und über 150.000 Modifikationen. Die Basisdatenbank umfasst die Werkstoffgebiete Stahl, Stahlguss, Gusseisen, NE-Metalle, und Sinter-Metalle.

sep
sep
sep
sep
Werkstoff-Datenbank: Für Simulation und Konstruktion

Der modulare Datenbankaufbau ermöglicht den Erwerb der kompletten Datenbank oder nach Firmeninteresse auszuwählender Werkstoffgruppen oder -gebiete. Die Basisversion verfügt als systematische und umfassende Informationsplattform über mehrere Millionen Infos zu den Bereichen weltweiter Werkstoffvergleich, mechanische Eigenschaften, physikalische Eigenschaften, technologisches Verhalten, anwendungsspezifisches Verhalten, chemische Zusammensetzung, Werkstoffbeschreibung, Wärmebehandlung sowie Hersteller, Händler und Handelsnamen. Spezielle Fachmodule bestehen zu den Feldern Schwingfestigkeitsverhalten, Spannung-Dehnung (Bild) und Umformverhalten. Unter http://www.wiam.de steht eine Demo-Version mit ausgewähltem Datenbestand der Werkstoffdatenbank Wiam Online zum Test sowie eine Recherche-Version zur Auswahl in der Vollversion bereit. In den Datenbeständen kann nach Werkstoffen über Werkstoffnummer, Werkstoffnamen, Norm, Handelsnamen, internat. Legierungsregister, Hersteller/Händler und Sortimente recherchiert werden. ms

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Virtuelle Modellierung: Authentische Simulation gelungen

Virtuelle ModellierungAuthentische Simulation gelungen

AP&T und ESI ist es gelungen, die Herstellung von hochfestem und warm umgeformten Aluminium zu simulieren.

…mehr
Solidworks Simulation Anguss MS Schramberg

CAD und SimulationMS Schramberg optimiert im virtuellen Raum

Speziell für die Optimierung eines Spritzgussteils nutzte MS Schramberg Solidworks Simulation. Dabei stand nicht das eigentlich zu fertigende Teil im Mittelpunkt. Vielmehr verursachte das Anguss-Stück durch unkontrollierten Bruch, Probleme.

…mehr
Simufact Welding Time-History-Plot

SchweißsimulationSimufact Welding 6 ist da

Mit Simufact Welding 6 bringt Simufact eine weiterentwickelte Version seiner Schweißsimulationslösung auf den Markt. 

…mehr
Opel Insignia

AnlagensimulationVom Roboter bis zur Schraube durchgeplant

Der Autozulieferer TMS entwickelt mit Siemens PLM Software prozesssichere Fertigungslinien inklusive der Offline-Roboterprogrammierung. Dadurch kann die Linie vor Inbetriebnahme getestet und optimiert werden und ermöglicht damit den Autobauern eine Produktionsumstellung ohne lange Stillstandzeiten.

…mehr
Frank Kulaszewicz und Michael Ziesemer

Simulation im großen StilEndress+Hauser und Rockwell Automation eröffnen Testzentrum

Als Hersteller in der Prozessautomatisierung gibt es viele Möglichkeiten, Messgeräte zu testen und zu validieren – selten jedoch bereits in einer frühen Entwicklungsphase unter echten Bedingungen im eigenen Werk. Rockwell Automation, Experte für Automatisierungslösungen in der industriellen Produktion, und Endress+Hauser, Profi für die industrielle Messtechnik, haben nun in Maulburg eine gemeinsame Anlage für Test- und Validierungszwecke eingeweiht.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung