Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Engineering> Oberflächentechnik + Werkstoffe> Stählerne Muskeln

SchwertbürstentechnologieWandres ersetzt Waschmaschine in Daimlers Pressenstraße

Schwertbürstenmodul von Wandres
In Kuppenheim ist 2016 eine der modernsten Karosseriepressen in Betrieb gegangen. Die sechsstufige XL-Servopresse mit einer Gesamtpresskraft von 9.100 Tonnen formt Außenhautteile wie Seitenwände, Motorhauben und Türen für Kompaktfahrzeuge von Mercedes-Benz.
…mehr

Mobiler LadeliftStählerne Muskeln

sep
sep
sep
sep
Werkstoffe (WS),: Stählerne Muskeln

braucht man zum Heben von Paketen, Geräten oder Gütern mit dem mobilen Ladelift nicht. Die leichten batteriebetriebenen Lifte haben überall Platz und können bis zu 225 Kilogramm bewegen. Der Lift kann direkt an die Lagerregalebene herangefahren werden, um die Güter übergangslos auf die stabile Plattform zu ziehen. Expresso hat dafür ein Baukastensystem aus Aluminium und hochwertigem Edelstahl konzipiert, so dass Sie den Lift genau auf Ihre Anforderungen abstimmen können. Bei den Kasselern erhalten Sie verschiedene Fahrgestelle, Hubräume, Plattformen und Gabeln für Rundbehälter und Kleinpaletten sowie Greifer für Papp- und Folienrollen. Sie können den Lift natürlich auch verbreitern oder verlängern. Falls Sie also spezielle Wünsche für Ihren Ladelift haben sollten, dann wenden Sie sich doch mal an die Spezialisten von Expresso, die stellen Ihnen bestimmt ein individuelles Gerät zusammen.nh

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Dr. Alexander Bünz

Expresso-Chef Dr. Alexander Bünz"Die Macht des Scheiterns positiv nutzen"

Im Juli 2015 übernahm Dr. Alexander Bünz die Geschäftsführung des renommierten Intralogistik-Herstellers Expresso. Seitdem verblüfft er Mitarbeiter und Wettbewerber immer wieder mit unkonventionellen Ideen. Anlässlich der diesjährigen Motek-Teilnahme äußert er sich zum ersten Mal öffentlich über sein Bild vom Wettbewerb, seine strategischen Ansätze für die Produktentwicklung und die zukünftige Positionierung des Unternehmens. Das etwas andere Interview.

…mehr
Expresso auf der Fachpack 2015

Doppelhubmast-LadelifteSchwere Lasten flexibel transportieren

Expresso zeigt auf der Fachpack die Stärken seiner Doppelhubmast-Ladelifte der Baureihe Lift2move. Die Doppelhubmast-Modelle sind die belastungsfähigsten Ladelifte dieser Baureihe und sind mit ihren Tragkräften von bis zu 345 kg für das Heben, Transportieren und Positionieren mittlerer bis schwerer Lasten in der Intralogistik ausgelegt.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Universal-Waschkörbe

OberflächenreinigungGratfreiheit als zentraler Qualitätsfaktor

LK Mechanik zeigte auf der parts2clean Lösungen für die industrielle Teilereinigung, darunter die Universal-Waschkörbe der Baureihe LK 822003.

…mehr
Berührungsloses Messverfahren für Kolbenringe

Gemeinsam entwickeltMikrostruktur von Kolbenringlaufflächen

Federal-Mogul Powertrain und NanoFocus haben gemeinsam ein automatisiertes Verfahren zur berührungslosen, optisch-konfokalen Messung der Rauheit und Mikrostruktur von Kolbenringen entwickelt.

…mehr
pulverbettbasiertes Laserschmelzen

Additive Fertigungcsi: 3D-Druck erfordert neue Denkansätze

Additive Fertigung hat zahlreiche Vorteile. Doch welche Verfahren werden das Rennen machen, in welchem Umfang wird die additive Fertigung zum Einsatz kommen, und wie lassen sich deren Vorteile am besten nutzen? csi stellt sich diese Fragen schon seit Jahren und hat inzwischen einige Antworten parat.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung