Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Engineering> Oberflächentechnik + Werkstoffe> Kennen Sie die Röhrennasen?

Transatlantischer SegelwettbewerbAus Thermoplasten 3D-gedrucktes Segelboot

Boot im 3D-Druck

Für ein transatlantisches Segelrennen haben italienische Bootsbauer eine aus Thermoplasten im 3D-Druck hergestellte Yacht entworfen und gebaut. Die Materialien für den Druck entwickelte und lieferte die Lehvoss Group.

…mehr

GroßflächenschleiferKennen Sie die Röhrennasen?

Sie unterstützen den schnellen Verzehr von Tintenfisch und sorgen für große Flügelspannweiten. Träger dieser Röhrennasen ist ein Seevogel, den bestimmt jeder kennt, der Albatros. Nach ihm benannt ist auch ein ergonomischer Großflächenschleifer für die riesigen Rotorblätter von Windenergieanlagen, deren Spannweiten inzwischen ebenfalls stattliche Ausmaße erreicht haben.

sep
sep
sep
sep
Großflächenschleifer: Kennen Sie die Röhrennasen?

Das Gerät von Holger Clasen schafft viel Fläche in kurzer Zeit: Durch drei miteinander gekoppelte Schleifer wird eine hohe Abtragleistung bei einer Schleiffläche von 530 Quadratzentimetern erreicht. Die seitlichen Kanten des Werkzeugträgers sind gepuffert, damit die Arbeitsflächen und angrenzenden Seitenflächen nicht beschädigt werden. Die Anordnung der Schleifteller ermöglicht eine konstant gute visuelle Kontrolle des Schleifbildes. Außerdem erlaubt das flexible Führungssystem des Großflächenschleifers eine gezielte Bearbeitung der Flächen bis in die Blattspitzen. Das ergonomische Werkzeugdesign trägt zur Effizienz bei, weil im Stehen geschliffen wird. Der vibrationsarme Lauf der Schleifer erleichtert dem Anwender zusätzlich die Arbeit. Ermüdungserscheinungen werden so reduziert und seine Aufmerksamkeit für die optische Kontrolle des Schleifergebnisses bleibt länger gleich hoch. Eine Absaugvorrichtung, die vor dem Einatmen gesundheitsgefährdender GFK-Stäube schützt, ist integriert. ee

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Standardisierungslösungen

StandardisierungslösungenEffizienz für Maschinen- und Vorrichtungsbau

Meusburger präsentiert auf der EMO seine Standardisierungslösungen – von spannungsarm geglühten Platten und Normstäben ab Lager bis hin zu Sonderplatten.

…mehr
Andreas Boxberger, General Sales & Marketing Manager bei 3M

Schleifmittel„Robotics sind bei der Schleifanwendung kein Trend, sondern Realität“

3M hat sich vom Erfinder des wasserfesten Schleifpapiers im Laufe der Jahrzehnte zum Multiproduktanbieter entwickelt. SCOPE sprach mit Andreas Boxberger, General Sales & Marketing Manager bei 3M, über Trends und Perspektiven im Schleifmittelgeschäft. Für die Zukunft sieht er vor allem den Bereich der Automatisierung als wichtiges Einsatzfeld für technisch ausgereifte Präzisionsschleifmittel.

…mehr
Okamoto Double Eagle

Mikro-ProfilherstellungWerkstücke vibrationslos und hochgenau schleifen

Durch kein Verfahren mit definierter Schneide lassen sich so hervorragende Oberflächengüten mit extrem geringen Toleranzfeldern herstellen wie durch das Schleifen. Insbesondere beim Zerspanen von Mikroprofilen reizt das Verfahren seine Vorteile wie etwa hervorragende Maß- und Konturtreue aus – vorausgesetzt, der Bauteilhersteller setzt dazu die richtige Maschinentechnologie ein.

…mehr
Haas Schleifmaschinen Hausmesse

Schleifen im digitalen ZeitalterErfolgreiches Debüt für die Haas-Hausmesse Grinddate

Die erste Hausmesse „GrindDate“ der Haas Schleifmaschinen GmbH im neuen Gebäude in Trossingen kam gut an. Rund 150 Kunden, Geschäftsführer, Ingenieure und Meister interessierten sich für die aktuellen Maschinengenerationen und ließen sich die Funktionsweise der eigenentwickelten Schleifsoftware Horizon erläutern.

…mehr

Präzisionsschleifen zusammen gefasstAus Winterthur, Rappold, SlipNaxos und Wendt wird 3M

Die Marken Winterthur, Rappold, SlipNaxos und Wendt werden künftig unter dem Markendach 3M zusammengefasst.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung